Frage von Mahalika, 33

Roller (yamaha axis 50r) säuft ab?

Hallo habe nun seit einer Woche das Problem mit meinem roller.. Will ich ihn morgens an machen läuft er ca 2 sek säuft mir dann aber ab und ist dann nur noch am Orgeln.. Lass ich ihn dann ca n Std stehen springt er so wieder an.. Das komische an der Sache ist das er das nicht jeden Tag macht. Mal lief er ohne Probleme und mal ließ er mich komplett im Stich. bj. Ist 96 und hat schon 18000 km runter.. Ich trage mit dem roller Zeitungen aus.. Falls es wichtig ist.. Wäre über Antworten seeeeeehr dankbar Lg

Antwort
von trickytricky91, 20

Falls er nur absäuft, wenn du kein Gas mehr gibst: Standgas neu einstellen (kleine Schraube am Vergaser)

Falls er absäuft, wenn es sehr nasses Wetter ist: Mach mal den Luftfilterkasten auf und tausche evtl. den Luftfilter aus.

Falls er absäuft, wenn er warm gefahren ist: guck mal nach deinem Choke, kann sein, dass der defekt ist.

Das sind gerade so die gängigsten Probleme die mir auf anhieb einfallen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von Mahalika ,

Ich mach ihn an.. Er läuft ca 2-5 sek.. Und dann will er auch nicht mehr.. Wie gesagt dann erst nach ner Std.. Und dann läuft er komischerweise auch durch... Aber am nächsten morgen dann wieder.. 

Er qualmt auch seit dem ziemlich extrem (weiss) 

Antwort
von Malkastenpark, 12

Vergaserdüsen sind dicht. Ausblasen und die Karre bekommt wieder Benzin  läuft wieder normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten