Frage von 012chris345, 68

Roller stand 4 Jahre nun wieder flott machen, was ist zu beachten?

Habe einen Gilera Runner 50SP, 2-Takt.
Dieser stand nun ca.4 Jahre , öl und Benzin wurde keines abgelassen, also befindet sich immer noch darin.

Will ihn wieder flott machen, ich denke eine Werkstatt aufsuchen wäre in diesem fall sehr kostenintensiv oder?

Bevor er außer Betrieb genommen wurde hatte ich das Problem, dass er ständig überhitzt hat und nicht mehr richtig gestartet hat, mein verdacht lag bei einer undichten Zylinderkopfdichtung (?)
Habe ihn dann zum Händler gebracht , welcher meinte, dass die Schläuche für die Kühlflüssigkeit teilweise angeschmort waren und gewechselt werden müssen, welches er dann auch gemacht hat, außerdem wurde Flüssigkeit im Zylinder gefunden, welche dann abgelassen wurde. Allerdings trat das Problem wenig später wieder auf. Laut Händler " könne man da nichts machen" was nach meiner Ansicht totaler quatsch ist irgendwas muss man ja machen können.
War vor kurzem dann bei einer anderen Werkstatt wo er kurz begutachtet wurde und mein Fall angehört wurde, dann meinte man zu mir : evtl. neuer Zylinder, Vergaser evtl auch nur Reinigung. Leider konnte er ihn sich nicht genauer anschauen da ich spontan vorbei kam und er wenig zeit hatte.

Nun stellt sich mir die frage, was meint ihr was da preislich auf mich zukommt ? Oder lieber selbst mal versuchen? Technisches Grundverständnis ist gegeben , Kontakte zu Kfz Mechanikern auch , allerdings für Autos und habe auch keine 2 linken Hände :D
Vielleicht schreibt ihr mal was man machen müsste das er wieder fährt :)

Viele. Dank schonmal :)

Antwort
von Ernesto62, 41

Früher überhitzt und nun Wasser in Zylinder; das deutet doch stark auf eine defekte Zylinderkopfdichtung oder Zylinderkopf hin.

 Wenn du so versiert bist, und auch passendes Werkzeug hast (Achtung, Schrauben sind oftmals wie angefressen), dann schau halt mal unterm Zylinderkopf.

Ev. muss dieser aber pland geschliffen werden.

ansonsten schau mal auf Autoscout, was ein vergleichbarer Roller noch kostet, dann kannst du die Reparaturkosten abschätzen oder einen Gebrauchten kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community