Frage von Danyjusik88, 26

Roller springt nicht an wieso hier paar kleine dinge davon?

So liebe com habe da mal ne frage und zwar habe ich gestern nen neun Roller bekomme privat verkauf erst lief er ohne probleme gut batterie ist leer und dann wollte ich gestern noch mal etwas fahren spring wunder bar an doch dann mitten auf der landstarase ging die karre aus und seitz dem bekomme ich sie net mehr an deswegen brauche ich euren rat vielen dank und ja neue zundkerze ist auch drinne trotzdem geht die karre nicht

Antwort
von mcwalch, 13

wenn es ein 4 takt ist, 3 Minuten laufen lassen vorm losfahren damit der shoke abschaltet sonst geht der roller beim nächsten halt aus, und ers wieder nach 10-20 Minuten an,wenn er kalt ist,Der e-shoke steuert den Vergaser/ evtl ist er auch defekt, Aber das ist selten

gruss mc

Antwort
von Danyjusik88, 17

zundfunke kommt nur denke mal das er zu wenig benzin bekomme 

Antwort
von Jan28nrw, 19

hi.
genau,überprüfe erstmal die spritzufuhr,geg.falls den vergaser. doch es muss nicht unbediengt daran liegen. ein bekannter hatte dat auch mal,und wir haben wie bekloppt nach ner mechanischen ursache gesucht,dabei war die CDI kaputt.

lg.

Antwort
von Dixy69, 26

Kommt der Funke?Neue Kerze bedeudet nicht das der Funke da ist.Kommt Sprit ?Das sind die ersten 2 Sachen die du überprüfen solltest

Antwort
von upuc1, 13

Das kann viele Ursachen haben. Es ist in solchen Fällen schwierig eine Ferndiagnose zu machen. Zwei Fragen:

1. was für einen Roller fährst du (genaue Typbeschreibung)

2. wie sieht die Zündkerze aus? (Schrau die mal raus: ist sie schwarz, braun oder weiß?)

Kommentar von Danyjusik88 ,

ich habe mein roller jetzt inne werkstat gebracht er sagt nur das es die batterie ist die leer war aber es kommt mir komisch vor weil ich bin ein tag ohne problem gefahren danach fuhr ich dann ging sie unterwegs aus gut bekam sie wieder an danach das gleiche dann ging sie nicht mehr an 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten