Frage von hairbrush, 66

Roller springt nach fast 2 Jahren Standzeit nicht mehr an, was jetzt tun?

Der Roller an sich ist auch schon mindestens 10 Jahre alt. Die Batterie wurde schon erneuert, Kickstarter und E-Starter funktionieren nicht. Sprit wurde auch erneuert.

Kenne mich mit Rollern und Technik im Allgemeinen nicht so gut aus, also wenn jemand nen Trick kennt, dann immer her damit, aber bitte möglichst verständlich. Möchte nämlich gerne die Werkstattkosten sparen.

Falls ich dennoch damit zur Werkstatt muss, mit wieviel muss ich da rechnen?

Antwort
von Goodnight, 39

Wahrscheinlich ist einfach das Benzin in den Schläuchen in den Tank zurück gelaufen. Drehe einfach den Gashahn mehrmals auf ohne zu starten. Dann versuch es nochmals den Roller richtig zu starten.

Antwort
von hilfe6281, 41

Guten Tag,
Würde mal den Benzinhahn reinigen der ist nach langer Standzeit oft verstopft.
Mfg

Antwort
von mercan2454, 31

Sprühmal starterspray oder bremsenreiniger in den vergasser wenn er angeht ist dein vergasser verstopft

Antwort
von Diddy57, 32

Wie willst du den dann überhaupt starten wenn Kick und E-Starter nicht funktionieren??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten