Roller Gas griff kaputt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau erstmal am Vergaser, vielleicht ist der Gaszug dort nur aus der Führung gesprungen.

Ansonsten ist entweder am Gasgriff was defekt oder der Gaszug muß gewechselt werden. Der Gasgriff ist an der Spiegelkonsole befestigt, diese hat zwei Schrauben. Diese einfach lösen und den Gasgriff abziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Villeicht wurde vom Vorbesitzer der Gasschieber flasch eingebaut (in den Vergaser)... Aber mit viertel Gas konmt man auch auf die Max Kmh. Nur langsamer.

Würde mal alles checken. Vom Gasgriff über den Zug bis da wo er hingeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ist der Gaszug denn noch straff und wo hat es geknackt?

Wurde der Gaszug vorher schonmal ersetzt?

Wenn der Gaszug gerissen wäre, könntest Du überhaupt kein Gas mehr geben.

Baue das Helmfach aus und kontrolliere zuerst den Gaszug am Vergaser.

Dann baust Du den Gasschieber aus und schaust, ob der sich der  Gaszug nun mit dem Gasgriff bewegen lässt.

Funktioniert dies nicht richtig, dann entferne den Gasgriff und hänge den Zug aus.

Lässt sich der Zug nun einwandfrei bewegen, oder hakt es?

Wenn sich nun der Zug einwandftei bewegen lässt, ist wohl der Gasgriff der Übeltäter.

Also kontrolliere den Gasgriff auf Beschädigungen und tausche ihn gegebenenfalls aus.

Wenn der Gaszug auch ohne Gasgriff und anschluss an den Vergaser hakt, dann entferne ihn, um ihn neu zu verlegen.

Falls Du neue Griffe benötigst, dann bestelle vorsichtshalber auch einen Gaszug.

Weshalb hast Du eigentlich nicht schon vorher nachgeschaut?

Dann wäre nichts kaputt gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung