Frage von killervirus98, 31

Roller fährt plötzlich viel langsamer?

Guten Morgen

Mein Roller fährt auf einmal langsamer. Als ich heute Morgen ins Büro gefahren bin, lief er ganz normal 75 – 80 km/h wie normalerweise. Plötzlich, mitten auf der Hauptstrasse, hat er von selber gebremst und fuhr den ganzen restlichen Weg konsequent höchstens 40. Der Motor klingt wie wenn etwas blockiert wäre (wie wenn man mit angezogenen Bremsen fahren würde). Als das jedoch passiert ist war ich auf der Hauptstrasse und hatte meine Hände gar nicht an der Bremse, das kann es also nicht sein. Leider kenne ich mich überhaupt nicht mit Motoren aus, da kann ich also nur sehr schlecht selber etwas nachschauen oder reparieren. Benzin ist noch halb voll, beim Öl leuchtet auch nix. Was kann das sein? Das hatte ich noch nie und der Roller war vor ca. 1.5 Jahren in der Werkstatt.

Gruss

Antwort
von jerkfun, 24

Haste ne elektronische Drossel drin und hast den Code vergessen?!^^

Also das kann so ziemlich alles sein,Ein Blatt in den Luftfilter gezogen,Spritsieb halb zu,ja selbst der Auspuff könnte sich zugesetzt haben.Wenn auch die Verkokungen der Ära Gemisch fahren angehören,können sich Pötte zusetzen.Als Laie wirste das nicht checken und beheben können.Fang mit den Spritwegen und dem Luftfilter,Ansaugstutzen an.Beste Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community