Frage von JonnieB1997, 94

Roller 50ccm Zweitakter springt nicht mehr an?

Vor wenigen Tagen lief der Roller von der Marke Italjet noch einwandfrei nur an Ampeln ging er manchmal nach 30 Sekunden aus wenn man nicht Gas gegeben hat. Dann bin ich an einem Regnerischen Tag gefahren, habe angehalten und er ist ausgegangen und seit dem nicht mehr an. Die Zündkerze funkt, und er zündet aber nach etwa fünf (nach Gehör)Kolben auf und ab Bewegungen geht er wieder aus. Als ich den Luftfilter aufgemacht habe, ist mir Wasser entgegen gekommen aber jetzt ist alles trocken und trotzdem nichts. Meine Vermutung ist, dass es am Vergaser liegt. Der ist zwar gereinigt aber mir fällt es immer sehr schwer den einzustellen, weil die meisten Anleitungen davon ausgehen dass der Motor an geht und man am Vergaser nur nachjustiert. Wie kriege ich den Roller and bzw wie kann ich den Vergaser einstellen ohne das der Motor läuft?

Antwort
von mercan2454, 67

Du kannst einen vergasser nicht einstellen wenn der motor nicht läuft du musst es hören und sehen na klar im internet gibt es so sachen wie luft schraube voll rein dann 3 1/2 eaus und standgas 3 umdrehung raus meiner meinung nach geht es nicht so wieso dein vergasser mit wasser ist schau mal ob es irgendwie vom reifen draus spritzt auf den luffi und hast du verkleidung dran? Also kommt da zu kein fließendes wasser während der fahrt rein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community