Frage von twiix, 61

Roller 50ccm Kosten etc r?

Was kostet ein 50ccm Roller im monat mit allem drum und dran? (durchschnittliche Sprit-Kosten, Versicherung etc)

Haftpflichtversicherung, Teilkasko oder Vollkasko?

Und was sollte ich noch (beim kauf) beachten? Gibt es ein bestimmtes Modell, dass ihr mir empfehlt (besten falls mit Begründung)

Schonmal danke! :)

Antwort
von Romannovelle, 51

Hi, sprit kosten kommt ganz drauf an wie oft und wie lang du fährst.Versicherungen gibt es unterscheide Mensch Anbieter die kostet je nach alter zwischen 90-140€ im Jahr. Teilkasko etc weiss ich nicht genau. Ich kan n dir auf jedenfall die aprillia sportcity one empfehlen. Die gibt es gebraucht für ca 1300 in guten zustand ist ein 2 Takter (geringer Verbrauch) und ist günstig in den Versicherungen. Fährt sich wunderbar. Lg

Kommentar von twiix ,

danke:) was zahlst du denn an sprit auf wie viele km ca?:)

Kommentar von Romannovelle ,

Volltanken 7€ und fahre damit mehr als ne Woche. Fahre täglich ca 30 km

Kommentar von xSpeedfight2 ,

also ich fahr nur zur schule mit voller tank reicht es locker 1monat also ca 7€ und bei mir hat fie versicherung nur 40€ gekostet (Baden-Württemberg)

Kommentar von Alopezie ,

Normalerweise verbuchen 4 Takter weniger :P

Antwort
von DodgeRT, 19

ich hatte bis vor 2 jahren auch einen um damit in die arbeit zu fahren. hat mich 52 euro im jahr versicherung gekostet und pro woche etwa 5 euro benzin (für etwa 100km).

ich hatte damals erst einen speedfight und dann nen sym. der speedfight war n 2takter und von 98. war spritziger und durfte noch legal 50 fahren (bzw. der fuhr sogar 60). der sym war n 4takter, nimmer so spritzig dafür sparsamer. jedoch war der dann schon auf 45 beschränkt (totaler käse).

ich würde mir daher ggf. wieder n älteres baujahr (glaub vor 2004) suchen, die dürfen noch 50 fahren. sind zwar nur 5kmh - können aber entscheident sein um mit dem verkehr zu schwimmen oder ihn aufzuhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community