Frage von Eleonora23, 32

Rötungen und Pickelchen durch neue Hautpflegeprodukte?

Nach langem Informieren habe ich mich für eine bestimmte teure Creme aus der Apotheke entschieden. Allerdings habe ich seit der ersten Anwendung rote Flecken auf der Stirn bekommen und zusätzlich kleine Pickelchen. Die Creme wäre angeblich für empfindliche Haut, aber anscheinend vertrage ich sie nicht. Muss sich die Haut erst an das neue Produkt gewöhnen oder bin ich ggf. gegen irgendeinen Inhaltsstoff allergisch?

Antwort
von Becca22, 12

Ich glaube nicht, dass deine Haut sich noch an die Creme "gewöhnt", also würde ich die Pflege mit dieser sein lassen.
Ich würde in Zukunft einfach mal in Apotheken oder Parfümerien etc nach Proben fragen, besonders bei teureren Cremes.

Antwort
von Bettyyyyy, 18

Statt irgendwelche Cremes zu kaufen setze ich lieber auf Naturmittel. Hast du es schon mal mit Heilerde versucht? Gibts im DM und auch im Müller als Maske und Waschlotion. Bei hartnäckigem Hautunreinheiten hilft Teebaumöl! :)

Antwort
von WosIsLos, 21

Du verträgst das Produkt nicht.

Die NIVEA Creme sollte kein Problem für dich sein und ist auch preisgünstig.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community