Frage von minimi2016, 92

Rötungen auf der Wange?

Ich hab seit mehreren Jahren Rötungen auf der Wange bis unten zum Kinn hin. Selbst bei Make-up sind die sichtbar.
Ich muss mir wirklich Camouflage Make-up und Puder drauf machen das diese nicht mehr sichtbar sind.

Hat jemand evtl Ideen, Tipps oder eigene Erfahrungen wie ich diese reduzieren oder gar ganz wegbekommen könnte?

Wäre über alles dankbar 😊

Antwort
von ThePoetsWife, 49

Hallo mimimi2016,

es kann sich um Rosacea handeln, dass ist eine chronische Hauterkrankung.

Ich würde dir zu einem Termin bei einem Dermatologen raten, es gibt jetzt neue Salben, die die Symptomatik gezielt  lindern können.

Liebe Grüße

Kommentar von Pangaea ,

Das war auch mein erster Gedanke.

Kommentar von minimi2016 ,

Dankeschön ..

Antwort
von Jenmaus93, 42

Ich hatte dies auch mal ne Zeit lang. 

Und eine Freundin hatte mir empfohlen eine Zink salbe zu verwenden und es hat 3 Tage gedauert und dann War es auch weg. Und seit dem habe ich diese "Probleme" alle Licht Jahre mal. Dann nehme ich die salbe wieder und wieder weg.

Vielleicht hilft dir das auch....

Kommentar von minimi2016 ,

Was war das für eine Zinssalbe & wo gibt's die ?

Antwort
von ITSmeJA, 45

Ich habe es leider auch,bei mir ist es aber Couperose,wahrscheinlich bei dir auch,so was kann man nicht reduzieren,es kann sogar schlimmer werden.. Nur wenn man es weg Lasern lässt geht es.. 

lg

Kommentar von minimi2016 ,

Es ist echt schlimm mit diesen "Flecken" rauszugehen wenn man ungeschminkt ist.
Obwohl ich wirklich gerne ungeschminkt raus gehen würde .. 😩
Selbst wenn ich nur kurz rausgehen, einkaufen etc. kommt Camouflage drauf das die nicht mehr sichtbar sind & das nervt auf Dauer!

Kommentar von ITSmeJA ,

Jaa,kenn ich haha,es ist echt ätzend.. Aber komischerweise hat es meine ganze Family auch.. 

Kommentar von minimi2016 ,

Ich bin die einzige die es hat .. 😩

Antwort
von Marielouise17, 16

Rosazea

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten