Frage von Errortalk, 44

Rötung im Auge - Was tun?

Hey, habe heute morgen beim aufstehen gemerkt das ich eine Rötung im Auge habe. Normaler Weise würde ich mir keine Sorgen machen, aber ich glaube mich zu erinnern, das mein Vater auch mal sowas hatte und meinte ihm wäre eine Ader geplatzt und das dass nicht mehr weg geht. Jetzt meine Frage. Muss ich mir Sorgen machen? Geht das von alleine wieder weg? Soll ich zum Arzt? Es tut nicht weh, ich habe es durch Zufall bemerkt und nein, ich habe auch nicht gekifft. :)

Antwort
von Schwoaze, 18

Da ist wohl ein Äderchen geplatzt. Da brauchst Dir keine Sorgen machen, das Auge hält allerhand aus.

Antwort
von BeerKai, 34

Joa kann sein das ein Äderchen geplatzt ist, aber meistens ist das nach ner Woche - Zwei Wochen wieder weg. Kommt darauf an wie stark die Rötung ist. Kannst aber Vorsichtshalber nen Arzt hinzuziehen man weiss ja nie.

Antwort
von ViceVice, 29

Ich glaube es wird im laufe des Tages weg gehen, sonst natürlich einen Augenartzt aufsuchen :) Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community