Frage von Palina28, 31

Röntgen oder auch MRT bei Weber C Fraktur?

Reicht ein Röntgenbild um eine Weber C Fraktur festzustellen oder ist ein MRT auch sinnvoll da man vielleicht dort mehr erkennen kann

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 5

Eine Knochenbeteiligung (Fraktur / Knochenbruch) wird im Röntgenbild besser erkannt, Verletzungen der ebenfalls betroffenden Bänder sieht man im MRT besser.

Antwort
von HiraHill, 13

normalerweise kann man eine Fraktur immer mit Röntgen erkennen, möchte man aber weitere Schäden sehen, wie zum Beispiel Weichteil- oder Knorpel oder Bänderverletzungen, dann muss man mit CT oder MRT genauer schauen.

Aber da du diese Fraktur schon mit Namen benennst, hat man doch etwas gesehen, oder?

Antwort
von InaThe, 15

Bei meiner Weber C hat das Röntgen völlig ausgereicht. 

Kommentar von InaThe ,

Bei mir war damals neben den Brüchen auch an Sehnen, Bändern und Nerven etliches hin, trotzdem hat das Rö. anscheinend gereicht, haben die wieder gut hingekriegt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten