Röntgen in der Schwangerschaft!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man sagt nicht "nein", wenn man sich b ei dieser Frage nicht sicher ist!

Röntgen kann die eingenistete Frucht abtöten. Das solltest Du jetzt schnellstens klären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBaBiiqurlx
30.12.2011, 10:32

kann man es dann sofort gemerkt haben, dass war nämlich wie ein zwicken ?! jaaaa das werde ich aufjedenfall machen :(

0

Jetzt bleib erstmal ganz ruhig.

Gab es Anzeichen einer Schwangerschaft? Wie lang wärst du schwanger, wenn es denn so wäre?

Dieses Bauchziehen kann alles möglich e gewesen sein, allein die Aufregung (Unfall beim Bowlen, Krankenhausbesuch, Sorge um Schwangerschaft) kann ein solches Ziepen hervorrufen.

Möglicherweise hat sich dein Unterbewusstsein so sehr da rein gesteigert, dass du deshalb die Bauchschmerzen bekommen hast.

Solang keine Blutungen oder Schwangerschaftssymptome eintreten, würde ich mir an deiner Stelle keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wiest doch vor jedem röntgen gefragt ,ob du schwanger bist ,oder nicht und die klären dich auch auf,was alles passieren kann. ich würde es auch sofort sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lainre
02.01.2012, 20:18

wer lesen kann is klar im vorteil

0

Du hast ja wohl das Handgelenk geröntgt und nicht den Unterleib. Da denke ich nicht, dass da irgendwas passiert sein könnte....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lainre
04.01.2012, 18:51

da bist du ein wenig falsch informiert,in erster linie kommt es nicht drauf an was geröngt wird,sondern ob überhaupt geröngt wird

0

Was möchtest Du wissen?