Frage von xBaBiiqurlx,

Röntgen in der Schwangerschaft !!!!

Hallo, ich hätte da mal eine kleine Frage und zwar ...

Kann sich ein eingenistete Ei wieder sofort ablösen vom röngten ?

Klingt dooof, aber das frag ich mich tatsächlich !

Ich war nämlich heute morgen im Krankenhaus, da ich mir gestern beim Bowlen die Hand umgeknickst habe. Ich sollte natürlich zum röngten, was ich persönlich ziemlich schwachsinnig hielt, da ich 100 % wusste es ist nichts gebrochen. Aufjedenfall wurde ich gefragt, ob ich schwanger bin & ich hab natürlich "nein" gesagt, da ich es ja nicht weiß, ob ich es bin !! Saß dann mit so einer Schürze aufm Hocker & fing an meinen Zyklus im Kopf zu berechnen & auch wann ich Geschlechtsverkehr hatte & nach meinen Berechnung könnte es wirklich hinkommen, wenn alles so geklappt hat, wie es sein soll. Naja, aufjedenfall wurde ich 2mal bestrahlt und beim 2ten mal hatte ich so ein zwicken im linken Teil meines Unterleibs, kam mir sehr komisch vor ! War nun fertig & saß im Warteraum & ich hatte so ein schlechtes Gefühl, dass ich wirklich Unterleibschmerzen bekommen habe & ich dachte ich hätte es verloren, wenn ich es wirklich war.

Kann es nur Einbildung sein oder kann sich es wirklich abgelöst haben ?

LG & dankeee :)

Antwort von annemarie37,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du hast ja wohl das Handgelenk geröntgt und nicht den Unterleib. Da denke ich nicht, dass da irgendwas passiert sein könnte....

Kommentar von lainre,

da bist du ein wenig falsch informiert,in erster linie kommt es nicht drauf an was geröngt wird,sondern ob überhaupt geröngt wird

Antwort von turalo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Man sagt nicht "nein", wenn man sich b ei dieser Frage nicht sicher ist!

Röntgen kann die eingenistete Frucht abtöten. Das solltest Du jetzt schnellstens klären lassen.

Kommentar von xBaBiiqurlx,

kann man es dann sofort gemerkt haben, dass war nämlich wie ein zwicken ?! jaaaa das werde ich aufjedenfall machen :(

Kommentar von turalo,

Das spürt man nicht. Du könntest die Frucht nicht mal richtig sehen, geschweige denn fühlen.

Antwort von Kayahi,

Jetzt bleib erstmal ganz ruhig.

Gab es Anzeichen einer Schwangerschaft? Wie lang wärst du schwanger, wenn es denn so wäre?

Dieses Bauchziehen kann alles möglich e gewesen sein, allein die Aufregung (Unfall beim Bowlen, Krankenhausbesuch, Sorge um Schwangerschaft) kann ein solches Ziepen hervorrufen.

Möglicherweise hat sich dein Unterbewusstsein so sehr da rein gesteigert, dass du deshalb die Bauchschmerzen bekommen hast.

Solang keine Blutungen oder Schwangerschaftssymptome eintreten, würde ich mir an deiner Stelle keine Sorgen machen.

Antwort von sasaluna,

du wiest doch vor jedem röntgen gefragt ,ob du schwanger bist ,oder nicht und die klären dich auch auf,was alles passieren kann. ich würde es auch sofort sagen.

Kommentar von lainre,

wer lesen kann is klar im vorteil

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community