Frage von xX5EmTeXx, 30

Römerkostüm mit Hose?

Hey Leute, ich such noch ein Kostüm für unseren Faschingszug Anfang Februar. Am meisten würde mir ein Römer-Kostüm gefallen, allerdings sind da alle Arm- und vor allem Beinfrei und bei uns hat es zurzeit ca. -10°! Das Armfrei kann ich verkraften, allerdings wollte ich wissen, ob man solche Kostüme mit irgendeiner hose und festen schuhen verbinden kann. Ich wollte auch nicht mehr als 50 euro ausgeben. Habt ihr da Ideen? Vielen dank im Voraus! Gruß Johannes

Antwort
von Ruenbezahl, 27

Die Römer kannten keine Hosen. Als Kälteschutz haben sie nur Umhänge verwendet. Die können auch ruhig bis zum Boden gehen, und darunter kann man ja ungesehen eine Hose tragen.

Antwort
von Grashalm008, 16

... Du könntest Dir eine Strumpfhose in Hautfarbe drunter anziehen. Das gibt in etwa den Anschein nackter Beine und die Beine werden warm gehlaten.

Ich hoffe, das hilft etwas weiter?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community