Frage von Nicolino2000, 184

Rode Procaster + Mischpult?

Hallöchen,

Ich bin gerade dabei auf das Rode Procaster umzusatteln, was deutlich besser ist als mein altes Mikrofon, das mittlerweile kaum noch zu gebrauchen ist. Da man für das Procaster ein Mischpult braucht bin ich nun auf der Suche nach einem. Ein paar habe ich mir bereits angesehen, zB das Steinberg UR12 oder das Focusrite Saffire 6 USB. Das ganze sollte aber nicht mehr als 150€ - 200€ kosten, da mein Budget mit dem Procaster schon genug belastet wird. Ich bin auf diesem Gebiet komplett neu, muss mich erst einfinden, was Mischpult und CO angeht, da mein jetziges nur mit USB verbunden ist und damit mehr als einfach zu bedienen war. Aber ich will den Schritt zu Mischpult und CO jetzt wagen, man lernt ja nie aus :) Was muss ich bei einem Mischpult beachten, vor allem bei einem in Kombination mit dem Procaster Mikrofon? Gibt es bestimmte Dinge die ich tun sollte, oder vermeiden sollte? Würde mich über ein paar Antworten sehr freuen, so Springe ich nicht direkt ins Eiskalte Wasser ;)

Freue mich über alle Antworten und bedanke mich schon mal im voraus!

-Nico

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 184

Erstmal zu den Namen: Was du dir da angeschaut hast (Saffire und UR12) sind keine Mischpulte, sondern Interfaces. Und Interfaces sind für den Zweck noch besser geeignet, als Mischpulte.

Was gilt es zu beachten? So viel gibts da gar nicht. Das Interface muss 48V Phantomspannung haben, was in der Preiskategorie aber fast immer der Fall ist. Und ansonsten sollte man nur noch die Sound-Qualität beachten, damit dein gutes Micro auch zum Tragen kommt. Mit dem Steinberg UR12 liegst du schon ganz gut. Andere Optionen wären das Focusrite Scarlett Solo oder auch eine Qualitäts-Stufe besser das Roland UA-55 Quad-Capture.

Kommentar von Nicolino2000 ,

Huch, gut dann Interface und kein Mischpult :D

Werde mir jetzt das Steinberg nochmal genauer ansehen, hat ja doch ganz gute Rezensionen. Danke für die Antwort! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community