Frage von bibabi, 74

Robuste Hasenart gesucht, die auch schmeckt :D?

Moin Leute, ich suche eine robuste, pflegeleichte und schmackhafte Hasenart. Ich möchte mir zwei Elterntiere kaufen, welche ein oder zweimal im Jahr werfen sollen. Die Jungtiere möchte ich halten bis sie groß genug sind um sie ggf. zu verkaufen und zu schlachten. Habt ihr Empfehlungen? MfG bibabo

Antwort
von Schwoaze, 58

Ich würde große Rassen bevorzugen, da sie schneller die nötige Größe erreichen und somit zarteres Fleisch haben. Allerdings würde ich nicht reinrassig züchten, sondern mehrere große Rassen kreuzen. Damit haben wir die besten Erfahrungen gemacht. 8 Wochen in einem großen Gehege, dann hatten sie geschlachtet 1 - 1,20 kg.

Wir hatten 3 Rammler und bis zu 15 Weibchen.

Kommentar von bibabi ,

Sehr nice Antwort, leider habe ich nicht die Zeit und nötige Erfahrung um das so groß zu gestalten.Trotzdem Danke!

Du scheinst aber Ahnung zu haben. Was hältst du vom Deutschen Riesen? Wie ist deren Fleisch etc.?

Kommentar von Schwoaze ,

Ich habe nie einen Unterschied vom Fleisch der verschiedenen Rassen feststellen können. Hängt wohl eher vom Futter und vom Alter ab. Wir hatten viel "Wiese", Äpfel, Rüben, Gerste. Und im Notfall auch mal gekauftes "Kraftfutter".

Kommentar von bibabi ,

Wie alt wurden sie immer so? 

Kommentar von Schwoaze ,

Bis zu 4 Jahre, dann haben sie kaum mehr als 2 - 3 Junge bekommen. Auch wenns schwer fällt, muss man sich dann verabschieden, aus Vernunftsgründen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten