Roadtrip in Australien im August?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

der Winter ist die beste Reisezeit für den Norden von Australien - dann ist es angenehm warm.

(im Sommer ist es dort recht feucht, heiß und stürmisch)

Sydney ist sicher schon zu kalt, da kann es bis minimal 0°C gehen in der Früh (auch wenn es am Tag dann wieder 10-15°C werden).

An deiner Stelle würde ich nur bis ca. 1000 km nördlich von Sydney gehen + Nordküste:  also z.B. ganzes Barrierriff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung