Rnovierungsarbeiten in der Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

seit wann streicht ein Vermieter die Wohnung? Dafür ist immer noch der Mieter zuständig. Die Arbeit kannst DU ausführen wann immer du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 da ist dein Vermieter aber schlecht informiert. Wer wann in deine Wohnung kommt, entscheidest du allein, eine Wohnung ist nicht umsonst ein durch Gesetz besonders geschützter Bereich. Und betr. eines Termins sagt man in der Regel nur "rechtzeitig", d.h. damit du dich darauf einstellen kannst. Der eine kann sofort, der andere erst nach 6 Wochen, weil er z.B. in dieser zeit im Urlaub ist und der Vermieter kein Recht hat, deine Wohnung ohne deine Erlaubnis zu betreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er darf die Wohnung nicht betreten, wenn du dort Miete zahlst und es keinen schwerwiegenden Grund gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er hat einen termin mit dir abzustimmen wenn er die wohnung streichen will. weiterhin darf er alle kosten tragen die dir entstehen durch ausräumen und ähnliches. und dir die zeit bezahlen die du in der wohnung bleiben musst wenn ein fremder da arbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein musst du nicht.

 Das hätte dein Vermieter vorher mit dir besprechen müssen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt dem Termin nicht zustimmen. Dein Vermieter muß so etwas vorher mit Dir vereinbaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?