Frage von relief, 16

Rizinusöl auf gefärbtem Haar?

Ich habe gehört dass man Rizinusöl als Haarkur oder für die Wimpern benutzten kann. Allerdings habe ich lila gefärbtes Haar. Kann ich es trotzdem ohne Bedenken anwenden? Und ist es gefährlich für die Augen falls etwas hineingerät?

Antwort
von bargrar, 15

Also ich benutze Rizinusöl für meine Wimpern, funktioniert super. Es riecht total ekelhaft, aber damit muss man halt auskommen. Meines ist biologisch und aus Jamaica, kaltgepresst oder so. Dieses hier https://www.amazon.com/Jamaican-Black-Castor-Oil-Sale/dp/B007MEOLHU/ref=sr\_1\_4...

Soweit ich gehört habe ist es wichtig, dass es Schwarzes Rizinusöl ist! Gibt auf Youtube ganz viele Videos dazu, sieh einfach mal rein :)

Glaube kaum, dass Rizinusöl bleichende oder Farbverändernde Wirkungen hat, daher denke ich du kannst es problemlos anwenden. Falls du dir aber Sorgen machst, probier es doch mal irgendwo am Hinterkopf an einer kleinen Stelle aus.

Brennen tut es ein wenig in den Augen, aber nicht mehr als ein beliebiges Shampoo.

Meine Wimpern hat es sehr verdichtet, habe von vielen gehört es macht auch das Haar am Kopf dichter. Würds auf jeden Fall versuchen :)

Liebe Grüße! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community