Ritznarben vor meinen eltern verstecken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo 

Warum willst du mit deinen Eltern nicht einfach darüber reden? Vielleicht können Sie dir helfen 

Oder rede mal mit jemanden anderen darüber. Irgendwer dem du vertraust

 Versuch auch wirklich aufzuhören. Dazu Google mal nach Skills. Aber probiere dort eher die Dinge aus die nicht ebenfalls als selbstverletzung genommen werden können. Oder lenke dich mit Dingen ab die du gerne machst. Unternimm was mit Freunden.  Geh nach draußen und schreie laut. Natürlich nur wenn du nicht in der Stadt wohnst. Das würde sonst komisch aufgefasst werden. Und sei konsequent. Denn zum aufhören braucht man auch den Willen.

Und wenn du schreiben willst kannst du dich auch bei mir melden.

Ich wünsche dir noch Alles Gute 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wie gut sie zu sehen sind...
wenn man sie nicht wirklich gut sieht kannst du dich eigentlich ganz normal verhalten... Vielleicht ein Make up (ja ich weiss dass du ein Junge bist) in deiner Hautfarbe kaufen &' das darauf tun...
Im Falle, dass sie eher auffällig sind, trage Armbänder, und viele lange Pullover oder so. Wenn du gefragt wirst, wieso du nie kurze Sachen anziehst, sag du hast kalt..
Doch wenn sie es trotzdem herausfinden sollten, lüg sie nicht an &' sei ehrlich... sag ihnen die Gründe. Wenn zu zum Beispiel nicht zu einem Psychologen gehen willst, dann sag es &' sag auch wieso..

Ich hoffe meine Antwort hat die einbisschen geholfen...❤️

Achso und probier mal, anstatt dich zu ritzen, ein Gummiband um dein Handgelenk zu tun &' es aufziehen und loslassen... das ist besser als ritzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deine Eltern über deine Probleme und lass dir helfen und hör auf dich zu ritzen das bleibt für immer und so wird dich bestimmt auch Mädchen haben verstecken brauchst du sie nicht irgendwann wird es deine elternn eh sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffelp1977
20.12.2015, 21:54

Du sagt so einfach reden aber das funktionirt bei meinen eltern nicht :/

0
Kommentar von Flashback807
21.12.2015, 01:15

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es überhaupt nicht einfach ist mit jemandem darüber zu reden, egal wie sehr man demjenigen vertraut. Man hat viel zu viel Angst vor der Reaktion ...

1

Lange Ärmel, Pflaster( funktioniert nur wenn es nicht zu viele Wunden sind), sagen es kommt von einer Katze oder einem Hund, oder Leih dir irgendwo Make-up und benutz Proben im Drogeriemarkt um sie abzudecken. Versuch aber trotzdem damit aufzuhören... Ich weiß es ist nicht leicht. Ich war selbst süchtig danach... Für 3 Jahre. Aber Hey, die Zeiten werden besser und irgendwann kann man stolz auf sich sein die schlechten Zeiten überstanden zu haben. Viel Glück:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Klassiker: Einfach lange Ärmel tragen. Im Sommer schwierig, sollte aber jetzt gerade kein Problem sein. Ich nehme nicht an, dass du dich vor deinen Eltern ausziehen musst oder so.

Und nimm dein Problem bitte ernst... Damit aufzuhören, kann echt schwer sein, da das teilweise echt einen Suchtcharakter entwickelt... just saying. Drei Wochen geht noch... aber lass es besser nicht mehr werden. :(


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffelp1977
20.12.2015, 21:49

Es sind 3 monate hab mich oben verschrieben 

Aber danke 

0

Was möchtest Du wissen?