Ritz narben in der schule offen zeigen reaktion vom lehrer?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Sind die Narben alt und verheilt oder sind es frische Wunden?

Wenn es verheilt ist, wird vermutlich niemand etwas dazu sagen.

Wenn die Wunden noch recht frisch sind, kommt es auf das Engagement deines Lehrers an.

Wenn einer sehr engagiert ist, wird er vermutlich mit dir reden und dich dazu bewegen dir Hilfe zu holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mondbarchen
18.09.2016, 12:24

naja sind frisch mit einer kruste drauf.....

0

Lass es lieber & verstecke es bis sie verheilt sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du denn überhaupt in Behandlung?
Wie deine Lehrer reagieren können wir nicht wissen. Sie könnten es ignorieren oder dich darauf ansprechen und dir nahe legen die Schulpsychologin aufzusuchen. Natürlich nur wenn du das möchtest.

Tu das was du für richtig hälst,aber sei gewappnet vor dummen Blicken und Sprüchen. Und falls du nicht in Behandlung sein solltest würde ich es dir dringend empfehlen.

Alles Gute:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also...

Wie schon irgendwer gesagt hat, würde ich etwas anziehen, was dir gefällt, das gibt Sicherheit ;)

Ich ritze mich leider auch (bin aber ab demnächst in engmaschiger Behandlung) und gehe so halb offen damit um... wenn ich jetzt frischere Wunden habe, laufe ich eher in langärmeligen Sachen herum und beim Handball trage ich einen langen Baselayer. Wenn jetzt nur noch Narben bzw fast komplett verheilte Wunden da sind, lauf ich in der Schule auch in kurz rum und verstecke sie nur, wenn mir meine Schwester begegnet 

Auf meine Narben bzw Verletzungen wurde ich nie von Lehrern angesprochen, lediglich auf mein "abwesendes Verhalten" im Unterricht.

Ich habe zur Zeit einmal in der Woche ein Gespräch mit meiner Sportlehrerin (sie hat es damals mitbekommen und ich hab mich ihr dann anvertraut) und gelegentlich auch mit der Verbindungslehrerin unserer Schule. Bei dem Schulsozialarbeitern war ich jeweils einmal  (die haben zwischendurch gewechselt) jedoch habe ich Probleme, mit männlichen Personen zu reden, weshalb es diese Gespräche auch nicht mehr gibt. 

Mein Rat an dich: Geh offen damit um, wenn du dich versuchst herrauszureden, wird es noch schlimmer mit den Nachfragen... aber denk auch dran, dass frischere Wunden Pflege brauchen, weshalb es teilweise besser ist, Salbe und nen Verband drum zu machen...

Falls du es noch liest: Hattest du heute etwas kurzärmliges an und wenn ja, wie war's? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mich haben die Lehrer bis jetzt noch nicht drauf angesprochen und ich bin schon öfter mal mit Tshirt zur schule gegangen. Gesehen haben sie es denke ich auf jeden fall aber ja das waren "nur" narben. Also keine frischen wunden. Also ich denke wenn man bei dir auch nur narben sieht wird dich erstmal kein lehrer drauf ansprechen bzw zum Vertrauenslehrer schicken. Wenn es allerdings frische, noch nicht ganz verheilte wunden sind könnte das aber passieren.
Manche lehrer von mir haben nur n bisschen komisch draufgeschaut aber naja wie gesagt, von den Lehrern hat mich noch niemand drauf angesprochen.
Alles gute:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sinaso01
18.09.2016, 15:27

Es kommt aber immer auf die Lehrer an. Manche interessiert es nicht, manche machen sich sorgen. Je nachdem

0

Wenn du noch nicht verheilte Wunden hast und solche Lehrer wie ich,dann passiert gar nichts. Könnte natürlich sein das er mit dir redet und deine Eltern mal zu Rat zieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest aufjeden Fall offen damit umgehen die Lehrer werden dich darauf zwar ansprechen aber wenn du nicht willst musst du mit niemanden darüber sprechen wenn das jedoch von Depressionen kommt würde ich vielleicht einen Arzt aufsuchen dem kannst du zu 100% vertrauen und wird dir vieleicht wertvolle Tipps geben
Mfg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelinasDemons
18.09.2016, 12:44

Auch wenn's nicht von Depressionen kommt,sollte sie einen Psychologen aufsuchen. Psyschich labil ist sie ja definitiv.

0
Kommentar von Skateboardguy
18.09.2016, 15:34

Ja das ist korrekt jedoch gib es ja in der 6-8 klasse diesen " style " sich zu ritzen

0

Wenn es noch niemand weiß, ist dein Lehrer verpflichtet es deinen Eltern zu melden. Wäre sonst unterlassene Hilfeleistung. Jedenfalls hat das mein Klassenlehrer damals behauptet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dich kann niemand zwingen zur Schulpsychologin zu gehen.
Aber bedenke , dass du sehr viel (negative) Aufmerksamkeit kriegen wirst.
& sehr viele Kinder werden dich fragen wegen den Wunden/Narben.
Ich wûrde an deiner Stelle etwas anziehen , was dir gefällt & wenn man dann die Narben sieht , dann ist das halt so,aber ich wûrde nicht EXTRA damit andere sie sehen etwas kurzärmeliges anziehen.
Wenn du was kurzärmliges anziehst kann es aber auch passieren , dass du von den Lehrern gebeten wirst nächstes mal etwas "verdeckendes" anzuziehen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Narben sind ist es völlig okay wenn du sie offen trägst. Es kann sein das du darauf angesprochen wirst von Lehrern und Mitschülern jedoch kannst du sagen das es mal so war.

Wunden würde ich an deiner Stelle nicht offen tragen. Es sollte mindestens ein Pflaster drüber sein. Da werden dich dann Lehrer durchaus drauf ansprechen und es kann sein das deine Eltern eingeschaltet werden.
Außerdem solltest du dir überlegen was du erzielen willst wenn du hilfe suchst spreche einen Lehrer deines Vertrauens darauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Lehrern wird es nicht gefallen. Ich glaub die werden dich drauf ansprechen aber was danach passiert weiß ich nicht weil ich nie so ein Problem hatte .:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht so toll finden sowas sehen zu müssen.
Kannst dich denke mal auf dumme Sprüche vorbereiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wahrscheinlich werden deine Eltern informiert und die Schulpsychologin auch.

Laß dich lieber von dir selbst aus behandeln, das kommt nicht nur besser an, du kannst so die Lage auch besser kontrollieren.

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde niemals mit Wunden vom SVV offen rumlaufen, ganz ehrlich. Narben sind in Ordnung, aber Wunden kann ich leider gar nicht verstehen, sorry. (Bin übrigens selbst eine Person, die mit ihren früheren Narben offen rumläuft)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du dich Ritzt hast du sowieso probleme um die du dich kümmern musst. Aber ob du das gleich der ganze Schule mitteilen möchtest stell ich mal infrage.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich lieber nicht tun. Du erntest damit Spot und Hohn, und die Lehrer müssten darauf auch, angemessen reagieren. Sich zu Ritzen ist ein Hilfeschrei, was denkst Du, werden die Lehrer machen, wen sie diesen wahrnehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelinasDemons
18.09.2016, 12:30

Also soll sie sich weiterhin verstecken und unwohl fühlen. Nur weil andere sie deswegen auslachen Könnten. Toller Rat.

0
Kommentar von FelinasDemons
18.09.2016, 12:42

Sie soll es jetzt nicht offen tragen,weil andere denken könnten sie wolle nur Aufmerksamkeit. Und was ist mit den anderen,die ihre Narben schon offen zeigen? Und mit keinem Wort stand in der Antwort,dass sie sich Hilfe suchen soll. Es ist ihre Sache ob sie sie offen trägt und du hast kein Recht,ihr was anderes einzureden.

0
Kommentar von sarinajaus
18.09.2016, 13:00

Es handelt sich nicht um Narben, sondern im frische "Wunden". Das ist ein enormer Unterschied. Man kann auch gefälligst warten, bis sie abgeheilt sind.

0

Wenn du in Behandlung bist, ist das kein Problem.

Wenn nicht, wird er natürlich darauf hinwirken wollen, sei es durch Schulpsychologe oder Eltern. Das ist auch gut so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ich auch. Ist mir echt egal, was soll passieren. Fals sie was fragen sag einfach nichts oder rede drumherum. Im Bus halte ich mich auf öffentlich mit Wunden am handgelenk usw. fest und jeder kann es sehen, ja und? In der Ausbildung hat mich ein geselle drauf angesprochen und ich hab das so verschummelt haha

Er: Was hast du da an deiner Hand gemacht?

Ich: Nichts, das ist da einfach so

Er: Nein sag mal

Ich: War meine Katze "haha"

Er: Nein sag jetzt, du hast dich doch geritzt?

Ich: Vielleicht, das kam automatisch (;P) (Also immer so Müll halt haha)

Er: hast dus einfach mit einem Messer gemacht oder womit?

Ich: Ja einfach so bla bla

Er: Krass...

Schön drumherum xD Am Ende hat er auch nichts mehr wissen wollen haha


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung