Ritalin bei Sozialphobie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat dir das ein Arzt verschrieben? Ich bin eher der Meinung das wird dir nur kurzfristig helfen, die Dosis würde ich aber nicht erhöhen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodAsk97
12.04.2016, 03:44

Wegen der Phobie kommt es auch zu konzentrationsstörungen und kann leicht vom Arzt ein schreiben verlangen, was ich persönlich bekommen habe.

0

Ritalin ist ein sehr umstrittenes Medikament.

Vielen Leuten hilft das erst mal, aber willst Du das dein leben lang Schlucken um ein NEUER Mensch zu sein?

Wenn das Mittel abgesetzt wird, ist die Gefahr sehr hoch, das die Symptome zurückkommen.

An deiner Stelle wurde ich das lassen, und nach einem guten Therapeuten suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodAsk97
12.04.2016, 03:52

Ich würde das mein lebenlang schlucken um wieder der ALTE zu sein ...ja Therapie ist schwachsinn!! nichts für ungut :/

0

Was möchtest Du wissen?