Rissige Nägel - was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nagelhärter :) da geht auch ein billiger von essence zum Beispiel.. Der sieht aufm Nagel so aus wie durchsichtiger Nagellack, trocknet aber schneller.. Der bewirkt dass keine Nägel stabiler werden und weniger einreissen.. Ist so eine silbere Flasche und im Regal eigentlich nicht zu übersehen :) Ich versteh dein Leiden, viel Glück :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laaleeluu
01.01.2016, 21:50

Dankeschön das total nett von dir. Ist halt echt mies gelaufen das das jetzt alles so ist.

0

Also als ich mir Gelnägel habe machen lassen waren meine danach auch so ich konnte sie sogar einfach umknicken.
Ich habe die einfach immer so kurz geschnitten wie es geht und nicht lackieren. Das geschädigte muss erst lange auswachsen bis die wieder wie früher sind.

Manche nehmen auch Biotin dafür. Oder einfach eine Creme für Nägel um sie zu stärken auftragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es doch mal mit Kieselerde und/oder Bierhefe. Beides gibt es als Tabletten in jedem Drogeriemarkt. Das kann Deine Nägel stärken und härter machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laaleeluu
01.01.2016, 21:48

Ok danke ich werd mich gleich morgen umschauen.

0

Hatt ich auch. Habe in dem Hexenbuch meiner Oma gestöbert.
Nimm ein paar Blätter Salbei und gib es in warmes/heißes (natürlich nicht zuuu heißes) Wasser, und tunke deine Finger darin. 
Ist übrigens auch sehr für die Haare zu empfehlen, versteht sich. 
lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laaleeluu
02.01.2016, 18:38

Ahh okay ja gut werde ich auf jeden Fall mal machen. Danke dir

0

Hatte das Problem auch. Habs mit Nagelhärter versucht. Wurde noch schlimmer. Jetzt habe ich Kieselerde und bin begeistert! Kann es nur weiterempfehlen. Jetzt sind sie wunderschön und Gesund. Hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laaleeluu
01.01.2016, 22:03

Ok ich werde es damit mal versuchen, in welcher Form gibt es das denn? Tabletten ,ne Paste ?

0
Kommentar von Giirl2000
01.01.2016, 22:04

Es gibt es als Pulver und Tabletten. Ich nehme die Tabletten. Morgens und Abends zum Essen und Trinken.

0

Ich habe eigentlich ziemlich starke und harte Nägel.

Aber erstmal würde ich dir empfehlen keine Kunstnägel, Gelnägel, etc. zu nehmen. Auch auf Nagellack solltest du erstmal verzichten, da auf lackierte Nägel kein Fett kann.

Es gibt viele Nagelpflegeprodukte die du zur Hilfe nehmen kannst. ( z.Bsp. von essence). Da gibt es Nagelöl u.a. Bei Rossmann git es auch solche Lacke, die Helfen sollen. Ich weiß leider nicht wie die heißen, aber eine Freundin von mir schwört darauf. Die stehen bei der Kosmetik. ( Dort gibt es immer so ein Regal mit Nagellackentferner und so. Und da findet man diese Lacke. Der Behälter ist viereckig und die Kosten irgendwas zwischen 7-11 Euro. Ich wünsch dir viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laaleeluu
01.01.2016, 21:47

Dankeschön das lieb von dir ich werde mich gleich morgen mal umschauen ❤️

0

du musst erkennen das fingernägel ein sehr willkommener snack abends auf der couch sind. knabber die leckerei einfach ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung