Frage von Spongebob2416, 76

Riss in der Auto-Frontscheibe, noch Zeit oder möglichst schnell reparieren lassen (oder auswechseln)?

Unser Auto hat an der Frontscheibe, ungefähr hinter den Scheibenwischern, einen etwa 20 cm langen Riss. Ist Eile geboten, oder kann die Reparatur (oder ein eventueller Austausch) noch etwas warten? Wir fahren eher selten (meist nur einmal in der Woche) mit dem Auto. Vielleicht hat auch jemand Erfahrungen mit einem Scheiben-Austausch? Ich hoffe auf schnelle Antworten. Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Struwwelpeter7z, 43

Bei den heutigen Modellen sind die Windschutzscheiben geklebt. Sie stabilisieren so auch den Rahmen!!! Egal wie selten der Wagen genutzt wird, lasst die Scheibe erneuern. Solltet ihr keine Teilkasko haben, fragt bei einem Schrottplatz nach. In der Regel bauen die sie auch für einen kleinen Betrag ein. Noch ein Grund für den Austausch, wenn ihr nicht in der Garage parkt, kann Wasser in den Innenraum gelangen. Wahrscheinlich in so geringen Mengen, dass man es erst merkt, wenn Schimmel oder unangenehme Gerüchte entstehen. Und dann den Fehler suchen ist eine sehr undankbare Arbeit.

Kommentar von Spongebob2416 ,

Wir haben Teilkasko. Ich denke wir gehen dann zu Carglass.

Antwort
von syncopcgda, 35

Soweit mir bekannt ist, lässt sich ein Riss (Sprung) nicht reparieren, nur ein örtlich begrenzter Steinschlagschaden.

Antwort
von AntwortMarkus, 39

Eine Scheibe darf nicht im Bereich des Fahrers repariert werden. Die Kasko  Versicherung übernimmt den Schaden fahre zu einer Vertragspartner Werkstatt.  Dort bekommst du die original Scheibe eingebaut.  Sie SB  mußt du selber zuzahlen..

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 31

Wie soll man denn einen 20 cm langen Riss reparieren? Die Scheibe ist hin.

Und mit einem solchen Riss im Sichtfeld gilt ein Auto auch nicht als verkehrssicher.

Kommentar von Spongebob2416 ,

Im Sichtfeld ist der Riss eher nicht. Aber danke, werden sie dann wahrscheinlich austauschen.

Antwort
von Alopezie, 19

Du wirst beim TÜV Probleme bekommen, ebenso wie bei einer Polizei Kontrolle. Geh zu carglas, die haben meine komplette Scheibe für 75€ gewechselt (Rest hat die Versicherung bezahlt)

Antwort
von Otilie1, 39

würde ich so schnell wie möglich machen lassen. oft reicht ein hoppler über ein schlagloch aus um den riss größer zu machen .geht zu carglass oder so und lasst euch beraten ob man sie reparieren kann - versicherung anfragen ob die das übernhmen


Antwort
von Rothskuckuck, 35

Auf jeden Fall erneuern lassen. Soweit ich weiß, kann dir passieren, dass dir im Falle einer Verkehrskontrolle die Weiterfahrt untersagt wird.

Ist ja auch zu gefährlich.

Kommentar von Spongebob2416 ,

Gäbe es dann auch beim TÜV Probleme? Ja, oder?

Kommentar von Rothskuckuck ,

...soweit ich weiß, ja.

Antwort
von Nilin25, 31

Wen der riß innerhalb des Sichtfeld ist das heißt den Bereich wo der Scheibenwischer wischt muss es gleich repariert werden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten