Riss im Intimbereich, dazu Jucken und brennen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also das ist ja ganz normal das was bisschen "einreist" ging mir nicht anders..Das jucken kommt vom heilprozess würde ich jetzt mal behaupten und das brennen, weil es immerhin eine offene wunde ist. Sollte es aber ein Pilz sein, dann müsstest du eigentlich Zäpfchen benutzen...Das ist so eine drei Tage Kur..Das könnte vielleicht helfen...Vielleicht ist es aber auch entzündet..Das hört sich vielleicht jetzt komisch an; aber versuch es mal mit bepanthen..Vielleicht hilft das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eileenspr
09.06.2016, 10:32

Erstmal Dankeschön :)

Ja ich bin dann letztendlich Abends noch ins Krankenhaus gefahren weil es immer schlimmer wurde und die meinten das es halt aufgerissen war und das ein Kamillensitzbad ganz gut sein soll und Aloe Vera Öl. 

Hilft beides gegen Alles und es war dann auch nach 2-3 Tagen alles wieder in Ordnung.

Also falls du mal wieder Probleme haben solltest. Hast du schonmal was für die Beruhigung :D

0

Des wird in 2 Tagen besser sein. Benutze etwas penaten Creme oder zinkpaste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Verletzung doch mal ein paar Monate ausheilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?