Frage von WonderDoc, 68

Riss im Display durch Mädchen wer Haftet?

Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Heute ist ein Mädchen gegen mich gelaufen und mein Handy fiel mir runter und hat jetzt viele Risse. Wer muss den Schaden zahlen, sie oder ich?

Antwort
von GanMar, 45

Wenn sie nicht schuldhaft gehandelt hat, dann hast Du Pech gehabt und trägst den Schaden selbst.

Kommentar von WonderDoc ,

Okey danke (:

Antwort
von AntwortMarkus, 29

Kommt darauf an,  ob du nur auf das Handy gestarrt  hast und deswegen nicht aufgepasst  hast und im Weg warst. Oder ob sie dich  übersehen hat. 

Im Normalfall hat das Mädchen eine Haftpflichtversicherung,  die abwägt,  ob das Mädchen  den Fehler begangen hat oder du.  Sollte sie schuld sein,  zahlt ihre Versicherung,  sonst bleibst  drauf sitzen. 

Kommentar von WonderDoc ,

Ich stand da und hatte es in der Hand. Sie ist mit ihrer Hand gegen meine gekommen .

Kommentar von AntwortMarkus ,

Wie gesagt. Ihr würde sie fragen,  ob Ihre Eltern eine Haftpflichtversicherung  haben. Diese wird die Schuldfrage klären.

Kommentar von WonderDoc ,

Okey danke (:

Antwort
von Ifm001, 18

Das lässt sich, ohne die Situation genauer zu kennen, nicht beantworten. Es kommt z. B. auch darauf an, ob Du dich an eine offensichtlich so blöde Stelle hingestellt hast, dass das Mädchen trotz "normaler" Vorsicht nicht erkennen konnte, dass da wer steht.

Das sinnvollste ist es, den Vorgang der Haftpflichtversicherung zu übergeben.

Kommentar von WonderDoc ,

Das Problem ist halt das sie weigert irgendwas zu machen da sie meint es wäre eigenschuld

Kommentar von Ifm001 ,

Kennst Du die Erziehungsberechtigten oder zumindest deren Adresse? Dann gehe direkt zu denen. Falls es in der Schule passiert ist, kannst Du auch mal beim Lehrer deines Vertrauens anfragen, wohin Du dich wenden kannst. Die Schule darf das nicht so einfach als Privatsache abtun.

Theoretisch kann diese Verweigerung auch das Strafrecht heraufbeschwören. Das kannst Du bei der Polizei erfragen.

BTW: Was sagen deine Eltern dazu?

Kommentar von WonderDoc ,

Meine Mutter meinte auch ich solle zu ihren Eltern, das gestaltet sich aber sehr den ich denke sie wird es vesuchen zu leugnen. Da sie so schon meinte es wäre eigenschuld und sie will es deswegen auch nicht bezahlen.

Kommentar von GanMar ,

Sie braucht es ja auch nicht bezahlen. Wenn sie schuldhaft gehandelt hat, dann ersetzt ihre Versicherung den Schaden. Und wenn sie nicht schuldhaft gehandelt hat, dann erklärt Dir ihre Versicherung, daß Du keinen Anspruch auf Schadenersatz hast. Dafür hat man doch eine Haftpflichtversicherung - daß man Schäden nicht selbst ersetzen muß.

Antwort
von KingOff, 24

Kommt drauf an. 

Wenn du beweisen kannst, dass es ihre Schuld ist, dann muss sie zahlen, wenn du aber nichts beweisen kannst, dann hast einfach Pech gehabt :/

Kommentar von WonderDoc ,

Also wenn es beispielsweise meine Schwester gesehen hat zählt es?

Kommentar von KingOff ,

Glaub ich nicht (bin mir aber nicht sicher). Du musst halt feste Beweise haben wie z.B. eine Video Aufnahme oder sowas, wo man sie und dich auch erkennen kann. So leicht ist es nicht, den anderen Schuld zu geben 

Kommentar von WonderDoc ,

Okey danke (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten