Frage von alina081199, 29

Rippenprellung?.x?

Gestern war ich auf einem karatelehrgang zur Selbstverteidigung und bei dem hab es etwas mehr körperkontakt als im normalen Training. Vom Trainer hab ich da einen Schlag auf die Rippe bekommen und seit dem tut sie bei Berührung ziemlich weh oder wenn ich mich bücke. Von außen sieht man nur einen kleinen blauen Fleck und eine leichte Schwellung um die Stelle die am meisten schmerzt.
Beim Atmen ist nur selten was zu spüren, es zieht ein bisschen nach oben und nach dem Schlag hatte ich etwas Probleme.
Meine Mom hat jetzt gesagt dass das bestimmt nichts ist aber ich wollte mal nachfragen ob das eine Prellung oder so sein könnte
Danke schon mal im Voraus ;)

Antwort
von Ironfredy, 23

sowas hatte ich tonnenweise das härtet ab, schau ob du die rippen darunter mit den fingern verschieben kannst, wenn ja gebrochen und 2 Wochen pause, wenn nein auf den boden mit dir und 20 liegestützen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten