Frage von Lenok57, 69

Rindfleisch Preis und Schweinefleisch?

Warum ist Rindfleisch 3x teuerer als Schweinefleisch?

Antwort
von Omnivore13, 13

Weil Rinder eine höhere Futterverwertung haben als Schweine. Schweine haben eine Futterverwertung von 1:2,7. Rinder dagegen können gut und gerne mal 40kg Gras oder Silage am Tag verputzen und wachsen dabei bis zu 1,3kg.

Dazu kommt noch, dass das Schlachtalter natürlich höher liegt. Bei ausgewachsenen Rindern sind das in etwa 2 Jahre. Schweine dagegen schon nach 120 Tagen.

Dann säuft ein Rind auch mehr. Bis zu 100 Liter am Tag. Schweine deutlich weniger.

Und zum Schluss kommt noch, dass die Schlachtausbeute bei Rindern nur bei 60% liegt und bei Schweinen bei 80%.

Rinderfutter an sich ist zwar i.d.R. günstiger, aber dafür futtert es auch mehr davon.

All diese Aspekte führen natürlich dazu, dass Rindfleisch etwas teurer ist als Schweinefleisch.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß
Omni

Kommentar von plohmann ,

Omni Du kennst Dich aus! Stimmt alles genau. Fehlt vielleicht noch der Hinweis, dass ein Ferkel wesentlich billiger ist als ein Kalb!
Du bist ja in diesem Forum einer der wenigen, die sich in der Landwirtschaft auskennt.

Kommentar von Omnivore13 ,

Wenn du das auf die Aufzucht beziehst, dann gebe ich dir recht. Zumal auch viel mehr Ferkel geboren werden als Kälber. Deutlich mehr. (pro Muttertier)

Antwort
von Deichgoettin, 21

Nicht jedes Schweinefleisch ist schweinebillig.
Das was ich kaufe kostet erheblich mehr als beim Diskounter/Supermarkt.
Hier eine Erklärung:

http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/2013184-schweine-billig-clip

Antwort
von Panazee, 29

Weil es drei mal teurer ist es zu produzieren.

Um ein Kilo Schweinefleisch zu bekommen muss man 4kg Futter investieren.

Um ein Kilo Rindfleisch zu bekommen muss man 9kg Futter investieren.

Ein Schwein wird in der Regel früher geschlachtet als ein Rind. Es gibt auch noch Kalbfleisch, da wird das Kalb in etwa zur gleichen Zeit geschlachtet wie das Schwein und der preisliche Unterschied Schwein-Kalb ist deswegen auch nicht so hoch wie bei Schwein-Rind.

Ein Schwein benötigt weniger Platz als ein Rind.

Ein Schwein wirft viel mehr Ferkel, als eine Kuh Kälber zur Welt bringt.

Kommentar von ApfelTea ,

Ein Schwein benötigt nicht viel weniger Platz sondern bekommt einfach nicht mehr.

Kommentar von Panazee ,

Ich habe das jetzt rein aus der Sicht eines Stallbesitzers gesehen und nicht aus Sicht dessen was das Tier in Freiheit an Platz nutzen würde.

Kommentar von Omnivore13 ,

Deine Zahlen können nicht stimmen.

Geht man nach der Schlachtausbeute brauchen Schweine nicht mehr als 3,4kg Futter und Rinder deuuuutlich mehr als 9kg!

Antwort
von DinoSauriA1984, 34

Angebot und Nachfrage.

Rinder brauchen in der Zucht mehr Futter und vermehren sich langsamer.

Antwort
von Bewusstuss, 37

Weil Rind mehr trinkt und frisst. 

Antwort
von Inked95, 39

Koste mal, dann weißt du wieso :-)

Kommentar von Lenok57 ,

Ich esse fast nie Schweinefleisch aber Rindfleisch ist irgentwie fester Ist an Rindfleisch auch was gesünder?

Kommentar von DinoSauriA1984 ,

Nein.

Kommentar von Inked95 ,

Rindfleisch ist fester?????

Kommentar von Moehn ,

Beides ist nicht gesund und erhöht bei häufigem Verzehr das Krebsrisiko.

Kommentar von Bewusstuss ,

So ist es eine Ernährung von über 5 % tierische Proteine egal ob Fleisch oder ei und Milch lässt nachweislich krebszellen wachsen 

Kommentar von Omnivore13 ,


So ist es eine Ernährung von über 5 % tierische Proteine egal ob Fleisch oder ei und Milch lässt nachweislich krebszellen wachsen 

Ja klar...deswegen sterben auch alle Wildschweine, Mäuse, Braunbären, Dachse und Rentner reihenweise an Krebs....

oh man was für ein Pfeffer.

Eine Ernährung mit 0% Fleisch lässt nachweislich Gehirnzellen absterben.

Kommentar von Omnivore13 ,

Falsch! Unfug ist das!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten