Frage von forenname,

Rigips Fugen mit Gewebeband verspachteln?

Hallo zusammen, möchte anfangen die Fugen zu verspachteln mit diesem Gewebevlies. Meine Frage ist da dieses Vlies ja nicht selbstklebend ist, trägt man erst eine Schicht Fugenfüller auf, dann Gewebeband auflegen und nochmal darübergehen oder muss das Vlies als allerunterstes aufgetragen werden und nur darüber den Fugenfüller?

Vielen Dank für eure Antworten.

Antwort von Dorfrocker,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Kauf Dir einfach Spachtel,wo man kein Gewebe braucht! Uniflott z.B. Weil Gewebe zu verarbeiten will auch gelernt sein!

Antwort von dela250,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

genau richtig deine beschreibung: gips band gips

Antwort von Baywatch,

Hallo miteinander,

ich habs jetzt auch so gehandhabt - gips - band - gips. Funzt einwandfrei.

Ein kollege von mir macht Trockenbau beruflich. Der benutzt für Ecken oder Rohrverkleidungen eine Fräse und klappt dann einfach die Platten um.

http://www.flextos.com/produkte/supercut-zubehoer.html

Antwort von Feboalbert,

Erst band dann gips drauf da sonst die fugen reisen da es keine locher am band gibt andere methode ist nur für netz gewebe und nicht für fliesband

Antwort von Tutnurgutes,

Noch richtiger wäre gewesen : gips band gips und nachm trocknen nochmal dünn gips !

Antwort von forenname,

Danke dir ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten