Frage von Schachspieler77, 44

Riesiges Schauspiel oder die perfekte Frau?

Hallo,

würde gerne ein paar aussenstehende Meinungen hören. Eine sehr attraktive Frau ( 36, mit Kind ), die selbst von sich sagt das sie weiss das sie gut aussieht und bei Männern ankommt, kommt mit mir zusammen.

Sie weiss genau was ein Mann will/braucht. Viel Zuneigung, geilen Sex, liebe und zärtliche Worte und das sie sich auch so oft es geht für einen Zeit nimmt.

Da ich beruflich oft Samstags arbeiten muss, kann ich Freitags selten was unternehmen. Und da sie ein Kind hat, versucht sie am Wochenende dieses dem Vater zu geben damit wir uns dann sehen können. Das macht sie bisher eigentlich immer ( wir kennen uns seit 1 1/2 Monaten ).

Nun kommen aber langsam Zweifel auf. Ist das alles wirklich ernst ? Ist es wirklich eine supertolle und klasse Frau die ich da habe ? Oder ist es am Ende ein perfektes Schauspiel, weil sie weiss wie man Männer um den Finger wickelt.

Z.B. kam es in letzter Zeit öfters vor das sie Freitags mit Freundinen weg geht ( in Disco, tanzen, usw. ) Sie sucht sich dann jemand der aufs Kind aufpasst und zieht um die Häuser. Sie fragt zwar ab und an ob ich mitgehen will, aber im Prinzip kennt sie meine Antwort ja schon. Da ich arbeiten muss und früh raus, geh ich meist ins Bett und sage ab.

Von ihrem Alltag unter der Woche erzählt sie auch kaum etwas. Sie meinte mal grob : " was eine Mutter halt so macht. Haushalt und Kind". Was ich aber nicht weiss ob sie unter der Woche auch weg geht, indem sie das Kind mal einer Freundin oder so gibt.

Ich denke sie weiss das ich mich voll verliebt habe in sie und auch meist so Zeit habe wie es ihr passt ( am Wochenende nehm ich mir nix vor da ich sie natürlich sehen möchte ).

Was würdet ihr denken ? Ist vielleicht wirklich alles super und ich mache mir nur zuviel Gedanken ? Oder zieht sie ein Schauspiel ab und guckt vielleicht schon wieder nach dem Nächsten ?

Ich weiss langsam nicht mehr was ich denken soll. Auf der einen Seite total glücklich, auf der anderen Zweifel ohne Ende.

Gruss

Antwort
von SchokoKeks0000, 27

Also das eine Frau allgemein in einer Beziehung oder kennenlern Phase in die disko geht ist total scheiße. Und das sie ihr Kind einfach so jemand gibt um fort zu gehen eben so. Denk mal drüber nach ob das die für die Zukunft ist.

Kommentar von Schachspieler77 ,

Wieso ? Findest du das schlimm ? Sie macht es ja nicht ständig. Seit wir uns kennen war es 3x. Ich denke das sie halt auch mal raus will aus dem Mutteralltag und etwas Ablenkung braucht

Kommentar von Mich32ny ,

Als ob eine Mutter nicht  raus gehen darf.  Und irgendwer  muss ja beim Kind sein. So alt wird es wohl noch nicht sein ,  das es alleine  bleiben  kann. 

Antwort
von minticious, 9

Ich glaube nicht, dass sie nach nem neuen Kerl sucht. Ich glaube eher, dass sie vieles derzeit am laufen hat. Auch einiges, was sie eben schnell beendet (One-Night-Stands).

Nunja, habt ihr eure Beziehung definiert? Ihr seid nicht zusammen, so wie ich verstanden hab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten