Frage von jjse95, 51

Riesen Zahnlücke wegbekommen?

Hallo, habe leider ne riesige Zahnlücke und frag mich, wie ich diese wegbekommen kann. Bin schon 17 und hab eigentlich keine Lust eine feste Spange bis 20 zu tragen. Gibt es da andere Möglichkeiten?

Antwort
von mexp123, 31

Es gibt "unsichtbare" feste Zahnspangen, die innen angeklebt werden und nicht außen. Operieren kann man sowas eher nicht. Und dann gibt es halt noch Brücken, Kronen etc. die du dir statt deinen Zähnen einsetzen lassen kannst.

Aber mit 20 noch eine feste zu haben ist doch auch nicht peinlich. Kenne viele Jungs bei denen das so war.

Antwort
von elSeNSaTioN, 16

Würde dir eine Zahnspange noch empfehlen, falls du dich in paar Jahren doch umentscheidest, kann es sein, dass dein Krankenkasse die Kosten nicht mehr leisten will und du so selber in die Tasche greifen musst. 
Da viele Krankenkasse nur bis zum 18. Lebensjahr den besonderen Schweregrad akzeptieren und so alle/fast alle Kosten tragen. 
Am besten lässt du dich bei einem Kieferorthopäden beraten.

Antwort
von mausezahn1502, 28

Hallo,

So eine hatte ich auch mal,sogar noch größer.Mein Zahnarzt hat mit geraten,das Lippenband durchzuschneiden (mit Nakose kein Problem).

Ich hatte das Glück,dass sie bei mir nach ein paar Jahren verwachsen ist.

Ansonsten lieber mal zum Zahnarzt und über das mit dem Lippenband reden.LG und alles Gute

Kommentar von jjse95 ,

Sieht die Lippe dann nicht komplett komisch aus?

Kommentar von mausezahn1502 ,

Nein,das macht keinen Unterschied,du kannst es ja mal googeln.Das bewirkt nur das die Spannung zwischen den beiden vorderen Zähnen weg ist und die lücke zusammenwächst.

Antwort
von nettermensch, 19

nein, du kommst ohne ärztliche hilfe nicht rum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten