Frage von Lightning301, 22

Riesen panik vor referat, kann mich nicht beruhigen?

Ich weiß es ist sehr kurzfristig aber ich halte morgen wahrscheinlcih ein referat(der lehrer ist sich nicht sicher ob es morgen schon geht), im grunde bin ich gut vorbereitet. Aber ich hab jetzt seit ein paar Stunden seltsame gefühle. Erst hat es angefangen mit einem seltsamen Bauchgefühl und der natürlichen Angst. Aner jetzt beicht es total aus, meine tränen fließen, hab so ein schweres gefühl beim atmen, mir ist schlecht, meine augenbrauen ziehen sich vor schmerz zusammen... Weiß jemand was ich dagegen tun kann? Es fühlt sich so schlimm an

Antwort
von schnuffpuff20, 22

Das kenne ich nur zu gut ... aber da musst du durch lass dir deine Angst nicht anmerken und denk an den Moment nach dem Referat wenn du es endlich geschafft hast. Da wirst du dir dann denke * okay war ja garnicht so schlimm*
Hier spricht ne super schüchterne aus Erfahrung und am Ende hatte ich immer eine 1!!
Das Referat müssen bestimmt alle halten, naja jedenfalls steht jeder mal da vorne der eine mit n bisschen mehr und der andere mit n bisschen weniger Angst. Du bist sogar gut vorbereitet also was soll schief gehen ?
:)

Kommentar von Lightning301 ,

Danke, es beunruhigt mich nur weil es untypisch ist. Normalerweise habenich nie Angst vor sowas aber in letzter Zeit kommt sowas häufiger vor

Kommentar von schnuffpuff20 ,

Ja die Phase hatte ich letztes Jahr auch. Kann passieren wenn man zu viel darüber nachdenkt und sich dann hinein steigert :)

Kommentar von Lightning301 ,

Ja stimmt hoffentlich ist es nur ein Phase, da sowas bei mir irgendwie mit der zeit immer schlimmer wird. Ich bin aber jetzt in der 8.Klasse also ist es wahrscheinlich nur die Pubertät

Antwort
von MarinaFlecken, 17

Alles gut du sprichst vor all deinen Freunden und keiner lacht dich aus - ich hoffe du hast so ne tolle Klasse, gegen die aufregung kann ich dir leider nicht helfen

Ich mach meine Referate immer 2.tage vorher und übe mein Referate nie

Viel viel Spaß hat mich auf dem Laufenden wenn du willst LG Marina

Kommentar von Lightning301 ,

Danke:) Naja ich kann meine Klasse gut leiden, aber es sind ja nicht alle meine Freunde oder so. Aber danke :)

Antwort
von Lightning301, 14

Ich habe jetzt vor über 20 Minuten den Beitrag geschrieben, aber ich kann nicht beschreiben wie ich mich fühle. Es fließen keine Tränen mehr aber ich liege nicht still und mein Herz fühlt sich irgendwie so an als ob es manchmal aufhört, natürlich kann es nicht sein aber es fühlt sich seltsam an. Dazu noch das schweregefühl im magen es fühlt sich so an als ob da gleich irgendwas zerquetscht

Antwort
von Lightning301, 6

Übrigens bin ich am montag nicht in die schule gekommen mir ging es in der nacht ziemlich schlecht. Und heute hatten wir in dem Fach Vertretung also habe ich jetzt noch zeit

Antwort
von chichi700, 17

Schau mal hier nach:
http://www.psychotipps.com/selbsthilfe/redeangst.html
Viel Glück morgen😉

Kommentar von Lightning301 ,

Danke :)

Antwort
von DieWahrheit1984, 20

So etwas nennt man "Lampenfieber" das kenne ich auch, ich hasse es vor einer Gruppe sprechen zu müssen.

Denke daran dass es vielen Menschen genauso geht wie dir, deinen Klassenkameraden geht es auch nicht besser. Wenn du gut vorbereitet bist: Augen zu und durch, es reisst dir keiner den Kopf ab und die anderen kochen auch nur mit Wasser.L.G.

Kommentar von Lightning301 ,

Danke:) ich frage mich aber ob andere sichh dabei genauso fühlen. Ich fühle mich jetzt zum beispiel total erschöpft wegen dem Gedanken ans Referat. Ich habe allgemein definitiv auch eine Soziale Angst das kommt noch dazu

Kommentar von DieWahrheit1984 ,

Glaube mir die schwitzen genauso, die können es vielleicht nur besser kaschieren, Also jetzt auf´s Ohr gehauen und morgen "Ran an den Speck!" Drücke dir die Daumen.L.G.

Antwort
von Blitz68, 17

sprich ein Gebet zu Jesus und sag ihm , dass du die Angst loswerden willst - bitte ihn sie dir weg zu nehmen

und schau mal was passiert

- und dann geh schlafen :)


Kommentar von Lightning301 ,

Oh, ich bete zu Allah aber das wird wohl auch helfen :) und ja ich gehe bald schlafen, wenn ich nicht mehr im panikzustand bin

Kommentar von Blitz68 ,

versuch es mal bei Jesus, da brauchst du nicht zu warten , bis sich dein Zustand gelegt hat -

er soll ihn dir ja nehmen,

wenn du es allein schaffst, dann braucht du keine Hilfe -

alles Gute fürs Referat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten