Frage von Elephantendudu, 23

Riesen-Jojo-Effekt oder weiter verhinderbar?

seit längerem habe ich pro tag vielleicht max. nur noch 400kcal zu mir genommen. gestern und heute aber habe ich je etwa 4000kcal zu mir genommen. wird ein jojoeffekt sofort sichtbar oder wie? wenn ich morgen wieder weniger esse, wird es sich dann aufheben?

Antwort
von cpi159, 7

Das ist zu viel Unterschied. Und nur 400 kcal? das hört sich zu wenig an.

Aber um den JoJo-Effekt zu verhindern, solltest du deine Kalorienzufuhr nach und nach erhöhen, damit sich dein Körer daran gewöhnen kann.

--Wenn du heute auf der Hantelbank 30 Kilo drückst, morgen aber direkt 80 dann fühlt es sich für dich viel schmerzhafter an, als wenn du dich langsam steigerst und die 80 Kilo erst nach 2 bis 3 Monaten drückst--

So geht es auch deinem Körper (Stoffwechsel).

Du darfst den nicht  überbeanspruchen.

Aufeinmal zu viel kcal: Der Körper weiß nicht was er damit machen soll und lagert es als Reserve für schlechte Zeiten ein.

Aufeinmal zu wenig kcal: Der Körper denkt, er bekommt zu wenig und macht Schlapp. Du fühlst dich müde oder halt nicht gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community