Frage von 11Jonas11, 35

Riemenscheibe mit taperbuchse wie befestigen?

Hallo, Ich will 2 wellen miteinander verbinden (Lichtmaschine und Motor) die wellen haben einen durchmesser von 17 und 14,4mm, welche taperbuchsengrößen soll ich da nehmen? wie weit kann man die zudrehen? Kann man die Taperbuchsen auf einfach ohne den keil verwenden? die lichtmaschiene hat keine nut für einen keil.

falls es günstigere methoden zur verbindung der wellen gibt wäre auch das hilfreich.

Mfg. Jonas

Expertenantwort
von jloethe, Community-Experte für Auto & KFZ, 23

Abhängig von der leistungsaufnahme der lichtmaschine  können da bis zu Vier kw leistung abgenommen werden.. die zu übertragen sind...   sind die beiden Wellen paralell oder stehen die sich direkt gegenüber?   Stehen sich die beiden also  motor und lima gegenüber ?

Im Fall der lichtmaschine ohne Keil  und Konus  werden die heutigen riemenscheiben  nur durch flächenpressung auf die Welle  angeschraubt  und die erforderlichen Kräfte / Monemte so übertragen.. Ich würde wenn ein verbrennungsmotor verwendet werden soll eine lichtmaschine mit freilauf verwenden oder eine Riemenscheibe mit einem Freilauf um eventuelle  Ungleichemässige  oder ungleichförmige Umdrehungen zu minnimieren bzw auszugleichen.

Was zu m Teufel ist eine Tapperbuchse ??  ich bin schon seit 1975 im Kfz Bereich tätig  diese Bezeichnung hab ich noch nicht gehört...   Erklärung vieleicht komm ich dann drauf..

Was für einen Motor hast du um die Lchmaschine anzutreiben oder willst du vieleicht eine zweite lima in einem Fahrzeug verbauen ?

Deine Formulieruing  ist sehr unverständlich .. du solltest genauer deffinieren was du den überhaupt machen willst..  

Bin gespannt was du machen willst  klingt Spannend..  bei erklärungen  ruhig etwas ausweiten  den ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen was du erreichen willst.  Joachim

Kommentar von syncopcgda ,

Eine Taperbuchse ermöglicht eine kraftschlüssige Verbindung einer Welle mit einer Nabe, sie ersetzt einen Keil. Die Buchsen werden durch axiales Verspannen konischer Ringe auf die Welle geklemmt.

Kommentar von 11Jonas11 ,

Danke für die antwort, ich will einen alten motor (ca 2kw) über einen riemen mit einer Lichtmaschiene verbinden. ich bin mir nur nicht sicher wie ich die scheiben am günstigsten auf der welle fixieren kann und welche scheibe ich nehmen soll. die andere idee war die scheiben auf den anderen aufsätzen die schon dabei waren draufzuschwißen.

Antwort
von syncopcgda, 23

Willst du nun eine Riemenscheibe auf einer Welle befestigen, oder 2 Wellen miteinander verbinden? Wenn du Wellen miteinander verbinden willst, brauchst du eine Kupplung, die Versatz- und Fluchtungsfehler ausgleichen kann.

Kommentar von 11Jonas11 ,

hbe mich blöd ausgedrück, die wellen sollen über einen riemen mit übersetzung im verhältnis 1.6 verbunden werden

Kommentar von franz48 ,

1 zu 6?  Was ist denn was? Welcher Motor?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community