Frage von klenise, 30

Rieju RRX 50 Klapert?

Hallo, ich habe da eine Frage zu meiner Rieju RRX 50 , und es werden auch mehr davon kommen :D, und zwar klappert meine Rieju so im Getriebebereich oder so und zwar ist mein Moped Bj 2006 und ich glaube es wurde auch noch nie Öl oder Getriebeöl gewechselt und ich habe auch nur Wasser im Kühler, wo es auch schon einen Vorfall gab da es schon sehr kalt ist und bei meinem Moped klamm der Kickstarter also sowie bei einem Verreiber aber am Nachmittag war es wieder normal. Aber danach klapperte es nurnoch und seitdem habe ich mein Moped nicht Angestartet also was kann hier fehlen? Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 25

Da kann vieles passiert sein was man von Außen nicht sagen kann. Dazu muß man rein schauen. 

Aber wenn du sagst , kurz zuvor hat der Kickstarter geklemmt, da könntest du Glück haben und es ist nur die Feder oder diese Rastenplatte vom Kickstarter locker oder war verklemmt und die Feder ist abgesprungen.
Das wäre sehr einfach zu reparieren.

Aber sicher weis man es erst wenn man rein gesehen hat.


Aber es war auf jeden Fall gut, daß du sie nicht mehr angemacht hast. Das könnte auch ein wirklich ernsthafter Schaden sein der sich noch verschlimmert wenn sie läuft, oder noch blöder es ist noch gar nix passiert, aber ein loses Teil vom Starter fliegt drin rum. Und das kann dir den ganzen Motor demolieren wenn du sie weiter laufen läßt. Lieber erst gucken, dann starten ;o)

Kommentar von klenise ,

Ja danke ich werde sie heute mal ausseinanderbauen und schauen aber kann auch der Kolben angerieben sein oder ist das eher nicht der fall?

Antwort
von Win32netsky, 30

Hallo

War bestimmt billig das Ding, weil sonnst hättest Du es ja gepflegt.

Bring das mal in eine Werkstatt, da ist viel zu reparieren. Lass es gleich mal richtig checken.

Gruß

Kommentar von klenise ,

Naja es geht 600Euro aber ich habe das Moped mit 11 bekommen also vor 4 Jahren und da wusste ich eben nicht was Ölwechseln und das alles heißt also von einen 11 Jährigen kannst du das nicht verlangen 

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Gut das konnte ich ja nicht wissen, jetzt muss die Maschine auf alle Fälle zu einem Schrauber.

Gruß

Kommentar von klenise ,

Ja danke :D

Kommentar von Win32netsky ,

Wenn Du sie wieder hast, wirst Du bestimmt besser mit Ihr umgehen. Frage alles was Dir einfällt beim abholen, z.B. Kerzen wechseln alle 2 Jahre, Bremsflüssigkeit (bei Scheibenbremse erneuern alle 2 Jahre ) usw. Mach Dir eine Liste, dann vergisst Du keine Fragen.

Gruß

Kommentar von klenise ,

Ja ich weiß das jetzt eh schon da ich eine 250er Ktm habe und da muss ich auch alle 5h ölwechseln und den ganzen mist aber was glaubst du ist der Kolben angerieben oder fehlt das was anderes?

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

alle 5  Std Öl wechseln, sowas hab ich noch nie gerhört. Was machst Du da wenn du wo zu Besuch bist und wieder nach Hause fährst? Öl wechseln?

Ich weiß auch nicht was da kaputt ist, der Schrauber wird es finden.

Gruß

Kommentar von klenise ,

ja das steht im Typenschein alle 5-10 stunden öl wechseln mehr kann ich auch nicht sagen

Kommentar von Win32netsky ,

Eh hallo, verkauf das Ding.

Gruß

Kommentar von klenise ,

Welche? das moped? und Wieso?

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

alle 5 Std Öl wechseln was ist das für ein fahren?

Ich fahre 8000 km

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten