Frage von MasiHD, 58

Rieju mrt 50 Supermoto?

Hey!!! Ich will mir eine gebrauchte Rieju Mrt 50 kaufen sie hat allerdings 16000 km. Geht das noch klar mit den 16000 km? Vielen dank im voraus!!

Antwort
von IllegalRider, 36

Hey! Wieso gebraucht? Ich würde mir ein neues kaufen. Du kannst nie wissen, was mit dem Moped alles passiert ist. Außerdem, findest du nicht 16000km ist ein bisschen viel?... Wie lange willst du es eigentlich behalten? 

Ich hatte auch lange gezweifelt, op ich mir eine gebrauchte YZF-r125 kaufen soll oder eine neue. Ich hab mir eine neue gekauft und bin sehr zufrieden!!:) 

Antwort
von Himmelsbaum, 35

Puhh...was musste den dafür blechen?
In welchem Zustand ist das Moped?

Antwort
von IHartzfear, 38

Kommt drauf an..
Wurde sie ordnungsgemäß eingefahren?
Wurde sie ohne Drossel oder gar mit einem sportauspuff gefahren?
Wurde sie immer warm gefahren?
Jemals überdreht? Zum Beispiel : bergab?
Es kommt hald auf viele Dinge an und diese sollten sich nicht summieren oder noch besser vermieden werden.
Sollte sie ungedrosselt diese 16000 km erreicht haben, so kannst du demnächst mit einem Motorschaden rechnen.
Neuer Zylinder:ab 150 Euro
Neue Kurbelwelle und Lager (kommt vom überdrehen) :130
Und die ganze Arbeit dahinter...
Überleg dir gut was und von wem du dir da was kaufst!

Kommentar von MasiHD ,

Ist alles eingefahren und immer warm gefahren worden.Die rieju ist immer mit drossel gefahren!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten