Frage von whattheheck22, 55

Ridgeboard/Pennyboard - wie wichtig sind die Speedrings?

Hallo,

nachdem ich gerade mein Ridge-Board ein wenig auseinandergenommen hatte, um mir die Kugellager genauer anzuschauen und bei Bedarf zu säubern, sind mir die Speedrings aufgefallen (bzw ihre Abwesenheit).

An meinem Board befinden sich insgesamt zwei Speedrings, was bedeutet, dass es zwei Rollen mit je einem Speedring und zwei ohne Speedring gibt. Vielleicht sind die anderen beiden verloren gegangen, wer weiß. Der eine Speedring lag zwischen Achse/Deck und Kugellager (also sozusagen innen), der andere außen zwischen Kugellager und äußerer Mutter. Wo gehören die Teile wirklich hin? Innen oder außen?

Und wie wichtig sind die Speedrings überhaupt? Sollte ich die fehlenden zwei nachkaufen oder ist ihr Verlust zu verschmerzen? Wäre für hilfreiche Antworten dankbar :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sk8terguy, Community-Experte für Pennyboard, 38

naja, der verlust iist schon verschmerzbar, du brauchst nicht zwanngsläufig speedringe.

ich würde aber trzd empfehlen welche nach zu kaufen, weil das ein ziemlich günstiger weg ist die rollzeit deines boards zu verlängern

ansonsten; du brauchst 8 ringe je einen innen und einen aussen

Antwort
von Layup23, 37

Jeweils einen außen und einen innen pro Rolle. Am Board insgesamt 8.


Und ja, die sind schon wichtig damit sich das Kugellager drehen kann wie vorgesehen, nämlich der äußere über den inneren Ring.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community