Frage von roromoloko, 11

Richtung der Lorentzkraft und des Stromes bestimmen?

Ich habe die Frage schon gestern gestellt, ich kriege allerdings keine Antworten und versuche es daher heute nochmal.

Unten ist dazu noch Bild.

Ich weiß ja, dass die magnetischen Feldlinien in die Papierebene hinein zeigen, d.h. der Zeigefinger der linken Hand zeigt nach unten. Kann ich noch etwas aus der Bewegungsrichtung der Leiterschleife herausfinden?

Das steht in den Lösungen:

Beim Eintritt in das Magnetfeld bewirkt die Lorentzkraft F_L1 in der rechten Hälfte der Leiterschleife einen Kreisstrom I gegen den Uhrzeigersinn, der selbst wieder als Ursache für eine Lorenzkraft F_L2 ist, die entgegengesetzt zur Bewegungsrichtung und damit bremsend wirkt.

Im zweiten Bild fließt kein Strom und es gibt somit keine sekundäre Lorenztkraft

Im letzten Bild ist die Stromrichtung im Uhrzeigersinn

Woher weiß ich aber ob der Strom im oder gegen den Uhrzeigersinn fließt?

Hier ist nochmal der Link zu den Aufgaben und zu den Lösungen: http://www.poenitz-net.de/Physik/3.Elektrizitaet/3.4.A.Induktion.pdf

Antwort
von roromoloko, 11

Hier ist die Aufgabe 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten