Frage von TiziAuer, 28

Richtiger Trainingsplan fürs Laufen?

Hallo, erstmal kurze Vorinfos: Bis letztes Jahr bin ich (m/16) nur Langstrecke gelaufen meine Bestzeit über 10 Kilometer beträgt 39:55min. Ich will aber dieses Jahr auf Mittelstrecke, d.h 800-3000m umsteigen. Ich würde in der Woche 2x Tempotraining auf der Bahn, 2x Regenerationsläufe oder Krafttraining oder Schwimmen etc. und einen Langen Lauf (10-15Km).Jetzt zu meiner Frage: Werde ich mich auf die Langstrecke sehr verschlechtern, wenn ich diesen Trainingsplan so wie er im groben oben steht durchziehe? Bzw. habt ihr Tipps?

Antwort
von coockielike146, 8

Hey:)

Ich denke dieser Trainingsplan schadet deiner Bestzeit im langstrecken laufen auf gar keinen fall.Außerdem läufst du ja auch nochmal die 10-15km wodurch deine Ausdauer auch nicht nachlassen sollte.:)

 LG und viel erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community