Frage von MissBrunettx3, 40

Richtiger Satzbau.. (Für einen Report)?

Hallo,

ich wäre dankbar, wenn ich hier hilfreiche Antworten bekäme und nicht die Art von Antworten, wo gemeckert wird...

Ich schreibe gerade einen Report über ein Projekt und habe folgenden Satz:

*Durch das relativ kleine Absatzgebiet sehen wir zwei große Vorteile, zunächst schneller vor Ort auf Kundenwünsche und eventuell entstehende Probleme eingehen zu können.

&

Da die Vorschriften in unserem Bundesland Bayern gleich wie in manch anderen Bundesländern sind, sehen wir dies als zweiten großen Vorteil für unser Unternehmen an*

Diese zwei Sätze möchte ich zum ganzen sinnvollen Satz machen, ich weiß er hört sich total blöd an aber ich steh grad total auf dem Schlauch....

(Können auch ruhig 2 Sätze sein, man soll nur verstehen welche 2 Vorteile es uns bringt)

Vielen Dank .....

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 35

Durch das relativ kleine Absatzgebiet sind wir schneller vor Ort, um auf Kundenwünsche und Probleme einzugehen. Ein weiterer Vorteil für unser Unternehmen ist, dass die behördlichen Vorschriften Bayerns denen in mehreren anderen Bundesländern gleichen.

Kommentar von LolleFee ,

Aber wenn in allen Bundesländern gleiche/ähnliche Vorschriften gelten, ist das doch kein Grund, nur in Bayern zu bleiben...

Kommentar von Welling ,

Mir ging es zuerst um die Formulierungshilfe. Über das Sachproblem, Standort oder Vertriebsproblem, müsste man mehr wissen.

Kommentar von MissBrunettx3 ,

Damit ist gemeint das in Bayern die gleichen Bauvorschriften für ein Baumhaus gelten. Wir sind erstmals jetzt in einem Bezirk von Bayern und zwar in Unterfranken. Falls das Baumhaus gut läuft können wir unser Absatzgebiet auf die 6 weiteren Bezirke Bayerns ausweiten.

Antwort
von Hannibunnyy, 40

Durch das relativ kleine Absatzgebiet sehen wir zwei große Vorteile, zunächst schneller vor Ort auf Kundenwünsche sein zu können und eventuell auf entstehende Probleme eingehen zu können. 

Den 2. Satz verstehe ich vom Sinn her nicht. Es ist ein Vorteil, dass Bayern die gleichen Vorschriften hat wie andere Bundesländer?? Verstehe ich nicht

Kommentar von MissBrunettx3 ,

Kurze Erklärung:

Wir sollen ein Produkt vertreiben (Baumhaus).

Wir haben uns erstmals daür entschieden das wir es im Bezirk Unterfranken machen. Da die Bauvorschriften in Bayern ziemlich gleich sind im gegensatz zu  (Berlin, Hessen..)  - da gelten andere Bauvorschriften für ein Baumhaus.

Deshalb sehen wir es als Vorteil für unser Unternehmen an.

 

(Ist ein Projekt für die Berufsschule....)

Expertenantwort
von Koschutnig, Community-Experte für deutsch, 24

Der Umstand, dass sich die Vorschriften  in unserem gesamten Bundesland Bayern mit jenen in einigen anderen Bundesländern decken [oder: gleich wie in manchen anderen Bundesländern sind), erscheint als  ein bedeutender Vorteil. Überdies ist es sicherlich vorteilhaft, dass man  infolge des relativen kleinen Absatzgebietes schnell vor Ort sein kann,  um auf Kundenwünsche und eventuelle Probleme  einzugehen.

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 30

Durch das relativ kleine Absatzgebiet sehen wir zwei große Vorteile: 

Zum einen können wir auf Kundenwünsche oder eventuell auftretende Probleme schneller vor Ort eingehen. Zum anderen sind die behördlichen Bauvorgaben im gesamten Bundesland Bayern ähnlich, so dass wir uns vorerst nicht mit denen anderer Bundesländer auseinandersetzen müssen.

Ich habe es richtig verstanden? Euer "Projekt" bleibt in Bayern, weil es in ganz Bayern ähnliche Vorschriften gibt?

Kommentar von MissBrunettx3 ,

Genau richtig verstanden... Vielen Dank!!..

Antwort
von softkey, 35

Durch das relativ kleine Absatzgebiet sehen wir zwei große Vorteile:     

1. Schneller vor Ort auf Kundenwünsche und eventuell entstehende Probleme eingehen zu können.

2.Die Vorschriften im Bundesland Bayern gleichen jenen in vielen anderen Bundesländern und können deshalb auch auf diese projiziert werden.

Kommentar von LolleFee ,

Die Struktur finde ich grundsätzlich gut. Allerdings würde ich die Punkte ausformulieren. Zudem habe ich den Punkt 2 anders verstanden - und so wie er hier formuliert ist, ist die Eingrenzung des Absatzgebietes doch kein Vorteil, wenn die Vorschriften ohnehin überall gleich sind.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 17

Hi.

Vielleicht ganz einfach so, rundherum positiv formuliert: 

"Wir können auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden optimal eingehen, denn wir sind schnell vor Ort."

(Man sollte mögliche Schwächen - vermeintliche oder wirkliche - in einer Firmenwerbung nicht ansprechen. Also z.B. nicht andeuten: "Wir sind nur eine kleine Klitsche, die im bayrischen Hinterwald vor sich hin murkelt.")

Punkt 2 sehe ich nicht als Vorteil, der Kunden interessieren könnte. Deswegen verzichte ich hier auf einen Vorschlag.

Gruß, earnest

Kommentar von LolleFee ,

Ich hatte es so verstanden, dass das keine Werbung sein soll, sondern dass es um Überlegungen geht, die bspw. in einem Businessplan erörtert werden, um die Bank von dem eigenen Vorhaben zu überzeugen.

Kommentar von earnest ,

Wenn das so ist: Auch ein Businessplan schildert die Erfolgsaussichten in leuchtenden Farben. Der Mensch mit der Geschäftsidee möchte schließlich einen Bankkredit.

Kommentar von LolleFee ,

Aber auch ein Bänker weiß, dass nicht alles immer supidupi laufen wird. Und er wird wissen wollen, warum sich das Unternehmen auf ein bestimmtes Gebiet konzentrieren will, wenn es doch ganz Deutschland, die ganze Welt haben kann ;)))

Kommentar von earnest ,

Unser Baumhaus: "Unser Feld ist die Welt." 

http://magazin.gartenzeitung.com/images/stories/diverses/baumhaus.jpg

;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community