Frage von MilleW, 54

Richtige Leckerlis für meine RB?

Er hat eine Stauballergie und Allergien gegen fast alles außer Äpfel und Bananen.

Was kann ich ihm da geben????

Weil Bananen zermatschen ja und Äpfel ja auch und die werden braun...

Und JA die Eigentümerin sagte ich darf ihm Leckerlis geben wenn er nicht dagegen allergisch ist und NEIN ich werfe NICHT mit Leckerlis um mich.

Antwort
von SunshineHorse, 26

Ich würde mich beraten lassen in beispielsweise Futtermärkten oder so . Ich denke die Angestellten dort werden dir genau Auskunft geben , was dein Pferd vertragen könnte und was nicht .
Meine Frage : Hat die Besitzer ihm schonmal Leckerlies gegeben ? Wenn ja dann rede doch mal mit ihr darüber ;).

Ich bin kein Profi und möchte dir auch keine Tipps geben oder irgendwelche Namen . Denn ich kenne weder dein Pferd , noch die Besitzerin und noch dich . Da ist mir das Risiko zu hoch , dass etwas passiert / schief geht .

LG

Antwort
von Wannabesomeone, 33

Da gibt es zb. Bananenchips. Am besten aber vom fachhändler da sie meistens gezuckert sind und sie eh schon genügend zucker enthalten. Die darf man aber deswegen auch nur selten geben.

Soweit ich weiss gibt es auch noch apfelchips, also getrocknete Äpfel, hier ebenfalls wenig füttern.

Aber bitte belese dich selber darüber,
Ich bin kein Profi bei Pferden und wenn ich falsch liege, kann man mir das gerne mitteilen.

Antwort
von FelixFoxx, 5

Was ist mit einzelnen Heucobs, die stauben ja nicht.

Kommentar von MilleW ,

Stimmt, danke!
Ich werde mal gucken :)

Antwort
von Boxerfrau, 17

Was ist mit Karotten? Und was ist an Äpfeln aus zu setzen? Sie werden braun.. das ist einem Pferd egal. Aber man weiß wenigstens was man da füttert. Bei leckerlis ist das so eine Sache. Ansonsten kann man auch Hagebutten, Rote Beete oder Äpfel getrocknet geben. Dazu müsste man eben wissen gegen was das Pferd allergisch ist. Bananen und Äpfel enthalten eben sehr viel Zucker.

Kommentar von MilleW ,

Die Besitzerin sagte er ist gegen alles außer Äpfel und Bananen allergisch (ein Tierarzt hat das getestet, und das ist rausgekommen).
Und Äpfel brechen auch und ohne Plastiktüte kann ich sie nicht mitnehmen da sonst alles nass wird.

Kommentar von Boxerfrau ,

naja eigentlich braucht man auch keine Leckerlis mit nehmen. wenn man meint das man welche braucht, dann schneidet man sie eben schmal und steckt sie in ner Pausenbrot tüte in die Tasche. Ansonsten nimmt man nicht geschwefelte und gezuckerte Apfelchips, die man auch selbst machen kann. Äpel in Scheiben schneiden und auf der Heizung, Fensterbrett oder dem Ofen trocknen. lg

Antwort
von Heklamari, 9

Es gibt hustendrops für Pferde mit entsprechend wirksamen kräutern von fast allen futterherstellern.

Kommentar von MilleW ,

Aber gegen Kräuter ist er ja allergisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community