Frage von LebBunny, 152

Richtige Intimpflege bei schwitzender, schnellriechender und zu Pickel-neigender Vagina?

Hallo, seit Geburt meiner 2 Töchter, habe ich starke Probleme mit meiner Vagina, da ich dort schnell schwitze und rieche und nach der Rasur IMMER 1mio kleine Pickel bekomme. Habt ihr evtl noch Tipps außer waschen und FA ? (War schon beim FA ... sagte nur soll öfter waschen pflegen und desinfizieren.) Ich wasche meine Vagina täglich min 2-3 mal wenn nicht sogar nach jedem Toilettengang mit Wasser. Ab und zu mit Intimwashgel. Heilwolle hab ich auch schon probiert ... bringt aber nur leichte Besserung.Genau wie Kokosöl etc

Antwort
von hardty, 93

hallo LebBunny,

versuch bitte ein Rasierwasser nach der Rasur, das beruhigt die Haut, erfrischt, desinfiziert und verschließt die Poren. Dadurch ist das Schwitzen mal etwas reduziert, somit auch weniger Bakterienbildung und weniger Körpergeruch in der Region. Arbeitest Du mit Lotion, Cream oder Ähnlichen so öffnest Du Deine Poren. Auch solltest Du die Region nicht zu dick einpacken, sondern nur leichtes Höschen, Rock, wenn möglich keine Jeans, der Lüftung wegen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute

hardty

Antwort
von Ratgeber30013, 103

Gegen die Pickel würde ich Aftershave empfehlen das beruhigt die Haut!

Antwort
von Berlikatze, 108

Versuch mal Heilerde.

Kommentar von LebBunny ,

als Maske mischen und einziehen lassen und auswaschen ? Oder eher als Peeling ?

Kommentar von Berlikatze ,

Probier es als Maske, damit sich die Heilwirkung entfalten kann.

Kommentar von LebBunny ,

okaii danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community