Frage von blueberryx, 23

Richtige Hautpflege mit Jojobaöl?

Hi, ich habe beschlossen mal das Jojobaöl zur Hautpflege zu benutzen, bin mir aber nicht ganz sicher in einigen Punkten. Ich habe eher unreine und sehr schnell fettende Haut und viele Blackheads über der Nase und auch ein paar auf der Stirn verteilt (man muss dazu auch sagen, dass ich zurzeit mitten in der Pubertät bin). Nun habe ich gelesen, dass Jojobaöl gut gegen unreine Haut und Pickel sein soll. Hat jemand Tipps wie man es am besten anwendet? Ich habe bereits in den letzten Tagen mein Gesicht mit kaltem Wasser gewaschen und anschließend mit einem befeuchteten Wattepad einen Tropfen von dem Öl auf dem gesamten Gesicht aufgetragen. War mir dann aber nicht sicher ob ich das Öl drauf lassen soll oder abwaschen. Würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte, der selber schon Erfahrungen mit dem Öl hatte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von queenoverwatch, 16

Öl kann bei fettiger Haut gut sein, weil die Haut dann merkt dass genug Öl da ist dann braucht sie nicht nachfetten.

Allerdings kann es auch die Haut verschlechtern und sie noch öliger erscheinen lassen.

Antwort
von taunide, 20

Öl würde ich eher bei sehr trockener Haut nehmen.

Mit Wasser und milder Seife ein- zweimal am Tag waschen sollte reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten