Frage von BlackedHomer, 41

Richtige Ernährung für Muskelaufbau (will nicht abnehmen)?

Hi, ich will jetzt dann anfangen meinen körper ein wenig in form zu bringen, bevor ich jedoch wie bekloppt anfang zu trainieren und was weiß ich alles zu machen wollte ich mich erstmal richtig ernähren um beim muskelaufbau optimale ergebnisse zu erlangen. leider finde ich über google nur schrott, ich will weder 150 euro für einen expertenernährungsplan zahlen noch den ganzen tag proteinshakes trinken, ich will mich nur mit normalen lebensmitteln richtig ernähren, kennt jemand eine gute seite wo ich mich informieren kann ohne dass ich für irgendwas bezahlen soll was ich eigentlich garnicht will?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung, 26

Zum Muskelaufbau gehört eine ausgewogene Ernährung, die sich am
individuellen Kalorienbedarf misst und somit auch vom Ziel des Trainings
abhängt. Eine erfolgreich angesetzte Muskelaufbau Ernährung ist bei
weitem nicht so kompliziert, wie von vielen Sportlern vermutet. Proteine
sollten grundsätzlich 30 % ausmachen - hinzu kommen 20 % Fett und 50 %
Kohlenhydrate. Alles weitere und wichtige zur richtigen
Muskelaufbau-Ernährung findest Du hier.

http://www.esc2010.eu/muskelaufbau-ernaehrung/

Antwort
von Karol2203, 25

Iss mal jeden Abend Haferflocken mit Milch und danach bisschen Trainieren ;) Das bring auf jedenfall, obwohl das keiner glauben will :/

Antwort
von Erik2468, 23

Du solltes lieber Fisch essen und normales Wasser trinken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community