Frage von jeshems, 64

Richtige Armbanduhr für 14 Jährigen?

Hallo ich bin 14 Jahre alt und suche eine erste richtige Armbanduhr die ein paar Jahre halten sollte und nicht nach 2 mal ins Wasser tauchen kaputt geht :) ich hab im Internet ein bisschen geschaut und habe 2 Stück gefunden die mir gut gefallen. Eine Automatikuhr von Seiko und eine Quarz Solar Funk Uhr von Casio. Hier die Model Nummern (Weil ich keine 2 Links posten darf.)

Casio: GW-M5610-1ER

Seiko: https://www.amazon.de/Seiko-Herren-Armbanduhr-Sports-Automatik-SNZG15K1/dp/B0043...

Meine Frage: Mit welcher kann ich mehr Glück haben ich möchte sie im Alltag tragen also nicht im Wald, Wasser (selten), oder im Schnee also in der Schule usw.

Welche eignet sich besser? oder hat jemand von euch villeicht eine von den zwei?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von darkhouse, Community-Experte für Uhr, 27

Die Casio ist eine Uhr, die für den Preis fast alles hat. Solartechnik, Funkempfang, ist ein Designklassiker, hoch funktional und extrem robust, macht alles mit.

Die Seiko ist eine Einsteigerautomatik, deutlich empfindlicher (Glas und Mechanikwerk), sehr funktional (hatte sie selbst als SNZG13 mit Metallband), 10 bar wasserdicht (reicht zum Schwimmen), eine schöne Military-Analog-Uhr.

Unkaputtbar, sportlich, aber eben auch ein Kunststofftrümmer von nicht unbedingt eleganter Erscheinung ist die Casio. Definitiv mega preiswert. Hatte ich auch schon.

Die Seiko hat mehr klassisches und elegantes, schlankes Edelstahlgehäuse, aber bei weitem nicht so robust. Beides tolle Uhren, mit denen du nichts falsch machen kannst. Okay, die Seiko ist natürlich viiiel ungenauer, hat keinen Handaufzug und Sekundenstopp (Werk 7S36). Wenn eine Seiko Automatik, dann zum Werk 4R36 greifen, was darüber verfügt.

Antwort
von Pierre1990, 3

Casio!

Antwort
von jeshems, 49

Danke schonmal im vorraus :)

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community