Frage von Heeyitsevaaa, 17

Richtig Mathe lernen, wie?

Hey, habe ein ziemlich großes Problem. In der Schule haben wir schon seit einigen Wochen das Thema Funktionen & Funktionsgleichungen. In dem Überraschungstest eine 6 kassiert, nicht gelernt gehabt. In der Schulaufgabe brauche ich unbedingt eine 3...habe es mittlerweile einigermaßen kapiert, doch wenns drauf ankommt, fühl ich mich total unsicher und seh dann nur noch schwarz. Wie lernt ihr Mathe? Wie lange habt ihr für eine Schulaufgabe gelernt? Danke!:)

Antwort
von Milkey, 17

Es kommt auf die Person an. Ich hab in der 9. und jetzt in der 10. nicht einmal gelernt da ich im Unterricht 90-95% aufpasse und es somit direkt verstehe und wenn nicht frag ich direkt nach und lass es mir von der Lehrerin erklären. Aber davor in den Klassen habe ihc halt nicht aufgepasst und naja das habb ich zuhause dann auch gemerkt als ich keine einzige Aufgabe konnte, aber auh hier hab ich  mir geholfen in dem ich entweder die guten aus der Klasse die es auch verstehen gefragt und dazu den Youtube Kanal BackUpLearning angeschaut und es so verstanden. Ich rate dir zu den beiden letzteren methoden und auch zur 1.das du absofort aufpasst und nachfragst.

Antwort
von Jake001, 8

Vllt hilfts ja 😉:

suche auf YT: SimpleMaths Funktionen

Die machen super verständliche Videos.

Antwort
von HellaMattoni, 13

Mathe kann man nicht lernen,man muss es können. Das heißt : üben,üben,üben bis man es kapiert hat und kann. /:

Kommentar von Milkey ,

Ansich hast du Recht man muss es Verstehen aber ich denke mit Lernen meint er das auch.

Kommentar von zalto ,

Das ist die entscheidende Frage: Viele meinen mit "lernen" wirklich nur das wiederholte Lesen von etwas, nicht das "selber machen".

Das funktioniert in einigen Fächern sogar (wenn man etwas auswendig lernen kann), aber in Mathematik nicht und dann kommt das große Erstaunen "Huch, ich kann es ja gar nicht! Dabei habe ich so viel gelernt (=gelesen)".

Es gibt halt Dinge, die muss man wirklich selber machen, um sie zu können: Walzer tanzen gehört dazu. Aber auch Rechentechniken einüben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten