Frage von WicceNise, 28

"Richtig" Kontakt aufbauen?

Hallo :)

Weil es in den vergangenen Jahren leider öfters Differenzen zwischen den älteren Personen meiner Familie gab und wir etwas weiter auseinander wohnen, hatte die jüngere Generation (mein Cousin, meine zwei Cousinen & ich) nur wenig Kontakt. Nun verspüre ich seit einiger Zeit das Bedürfnis, dies zu ändern, warum sollten die Streitigkeiten unserer Eltern auch unser Verhältnis beeinflussen?

Kürzlich konnten wir uns auf der Hochzeit meines Cousins sehen und ich habe nun vor, den Kontakt ein bisschen aufzubessern und ihnen zumindest etwas regelmäßiger zu schreiben. Deshalb wollte ich sie in den nächsten paar Tagen z.B. über WhatsApp in ein kurzes Gespräch verwickeln, fragen, wie es ihnen die Woche über ergangen ist, etc.

Nun zu meiner Frage: Denkt ihr, dass das zu "penetrant" wäre - und falls nicht - worüber unterhaltet ihr euch so standardmäßig mit euren Verwandten? :)

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xchampagne, 14

Nein, das wäre auf keinen Fall zu penetrant. Du zeigst einfach Interesse an ihnen und eigentlich ist das auch etwas sehr lobenswertes, was sie ja möglicherweise auch so sehen. 

Es gibt zahlreiche Themen, über die du dich mit deinen Verwandten austauschen kannst. Es sollte vielleicht nicht unbedingt ein Thema sein, das als "Tabu-Thema" in eurer Familie gilt, etwas allzu privates oder persönliches oder etwas, wovon du weißt, dass es als verletzend gilt, aber das kannst du dir sicherlich alles schon denken. 

Du sagst, du hättest diese Verwandten kürzlich auf einer Hochzeit getroffen. Da hat man doch bereits das erste, unverfängliche Thema! Man könnte sich über die Hochzeit unterhalten, wie es dort war, was euch gut gefallen hat. 

Auch aktuelle, politische Themen sind zur Not etwas, worüber man sich unterhalten kann aber auch einfach deine momentane, berufliche Situation, irgendwelche Ziele, Ambitionen, Reisen. Vielleicht weißt du auch etwas von einer Reise, die einer deiner Verwandten kürzlich unternommen hast und kannst ihn etwas dazu fragen? 
Das wären jetzt so die Themen, die mir einfallen würden und die bei uns in der Familie häufig besprochen werden. 

Viel Glück! :-)

Kommentar von WicceNise ,

Vielen Dank! Dann werde ich das einfach mal am Wochenende tun. :)

Antwort
von Dave2308, 15

Nein, wäre es nicht. Und selbst wenn, was hast du zu verlieren?

Kommentar von WicceNise ,

Ok, danke! Unser Verhältnis ist an sich immer ganz "gut" gewesen, auch wenn wir uns nicht sehr häufig gesehen haben. Ich hatte Zweifel, weil ich das nicht unbedingt ändern möchte. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten