Richtig: I've got quite good at them?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

das passt hier schon.

get + adjective = werden

weitere Beispiele:

I'm getting old. The weather is getting worse and worse. I'm getting bored with this.

Aber aufgepasst:

get + Substantiv = bekommen

Wenn du zum Kellner (waiter) im Restaurant sagst; "I become a
chicken.", wird er sich vor Lachen biegen, weil du kein Hühnchen
bestellt hast, sondern weil du gesagt hast, "Ich werde ein Hühnchen." Du
hättest sagen sollen: "I get a chicken." (Ich bekomme ein Hühnchen.)

In diesem Fall ist become für uns Deutsche ein falscher Freund (false friend) und heißt werden.

get dagegen heißt bekommen.

(Auch wenn man beim Bestellen im Restaurant richtig sagen sollte: I'll have
a chicken. (spontane Entscheidung, im Moment des Sprechens) I am going
to have a chicken. (persönliche Absicht, persönlicher Plan)

:-) AstridDerPu

PS: siehe auch die Bilder zum Thema Become und Get aus dem OWAD Business English Trainer Ausgabe April 2016 (www.owad.de/trainer) und aus mentor grundwissen englisch bis zur 10. klasse online

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
31.07.2016, 21:44

Danke für diese ausführliche Erklärung.

1
Kommentar von AstridDerPu
26.08.2016, 06:17

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

AstridDerPu

0

Doch, das "get" ist hier auch korrekt(weil ein Adjektiv folgt).

Man kann aber "get" anstelle von "become" NICHT verwenden, wenn darauf ein Substantiv, das  für eine Person steht, folgt. Beispiel:

He became a teacher. Korrekt.

"He got a teacher" heißt dagegen = Er bekam einen Lehrer, und nicht "Er wurde Lehrer".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
31.07.2016, 20:29

Danke.Also ist "become" aber auch richtig?

Bei dem Beispiel mit dem Lehrer hätte ich keine Probleme.
Aber ich dachte immer, wenn "man etwas wird" (oder, wie hier, "in etwas gut wird"), dann gehört da "to become" hin.
"To get" ist für mich eher "erhalten/ bekommen" als "werden".
Aber wie gesagt, da hatte ich schon immer Probleme.

0

Das ist umgangssprachlich völlig in Ordnung - nicht einmal "untere Schublade Umgangssprache". 

"Become" wäre ein paar inches weiter "oben" als "get".

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
31.07.2016, 21:42

Danke!

2

Es kommt darauf an um was es geht und auf was er sich in seiner Aussage bezieht. In manchen Fällen ist dies dann die richtige Redewendung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
31.07.2016, 20:22

Es kommt darauf an um was es geht

Ich dachte, dass wäre aus dem Textteil ersichtlich.
Sie hat schon unzählige Pasteten gemacht, und ist sehr gut darin geworden.

2

Gibt es in Deutsch doch auch: Ich bekam es gut hin Kuchen zu backen. Ich wurde richtig gut Kuchen zu backen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung