Richtig einfaches und schnelles Kuchen mit wenig Zutaten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selterskuchen.

-3 Tassen Mehl

-2 Tassen Zucker

-1 Tasse Öl (sonnenblumen)

-1 Tasse Selter

-4 Eier

-1 Päckchen Backpulver

Ca 8-10 min bei 180°C Umluft (stäbchenprobe) und fertig ists. Ich back immer nach Nase. Wenn er schokoladig werden soll und nicht hell, dann hau bisschen Kakaopulver rein :D schmeckt echt super wenn man dann noch Glasur aus Puderzucker & Zitronen macht. Was besseres und schnelleres gibts gar nicht😍

Hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemeint ist wohl eine einfache und schnelle Zubereitung..

Würde mich wundern, wenn es auf Google.de nix an Rezepten gibt..

-psp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zebrakäsekuchen

Hab ich gerade gemacht :D

- 1kg Magerquark

-150 g zucker

- 2PK PuddingPulver

- 4 eier

- 180ml Öl oder weiche Butter

-200g Frischkäse

zusammenrühren und dann in zwei teige aufteilen. In einem teil kommen dann noch einmal 2 EL Zucker und 2 EL Kakaoulver hinein.


Dann abwechselnd in eine 26 cm Form von der mitte her einfüllen. 50 Minunten bei 160 Grad.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung