Frage von doofie2016, 24

Richtig den Mietvertrag kündigen, aber wie?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rosswurscht, 24

Googel nach "Kündigung Mietvertrag"

Da gibts hundert Vordrucke.

Kommentar von doofie2016 ,

Das ist nicht die Antwort :/ich hab gegoogelt und auf gute Frage geschaut. aber ich checks Net ... Siehst du den Fragetext? Glaub der muss noch freigeschaltet werden.

Kommentar von doofie2016 ,

Da steht.. "Vertrag kann bis zum 3. Des kalendermonats für den Ablauf des übernächsten Monat...... " Wenn ich noch im März kündige ist dann die letzte Miete doch zum 01.06 fällig oder doch etwa zum 01.07?!

Kommentar von Rosswurscht ,

Wenn du noch im März kündigst ist die letzte Miete am 1.6. fällig.

Kommentar von Joschi2591 ,

ja, zum 1.6 die letzte Miete. 3. April ist der allerletzte Kündigungsmoment (besser jetzt schon kündigen mit Einschreiben und Rückschein), nächster Monat ist Mai, übernächster Monat ist Juni. Ablauf des Juni ist der 30. Juni.

Antwort
von peterobm, 9

du hast 3 Monate Kündigungsfrist, wenn die Kündigung am 4 April zu Händen deines Vermieters liegt, ist das noch fristgerecht, da der 3 auf einen Sonntag fällt. Dieser Monat liegt noch mit in der Frist. Zum 30. Juni bist raus.

Antwort
von Kreidler51, 14

Schreibe einfach : Ich kündige den Mietvertrag von............ zum.........(Datum)  Mit freundlichem Gruß...Unterschrift... Denke bitte an die Kündigungsfrist. Wenn der MVertrag auch vom Ehepartner unterschrieben wurde müssen auch beide bei der Kündigung unterschreiben.
 

Antwort
von Joschi2591, 11

Was meinst Du denn mit "richtig"?

Bitte ausführlicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community